• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Vier VTBer auf Siegerpodest

04.05.2015

Varel Bei guten Wetterbedingungen beteiligten sich am 26. Gristeder Mailauf über diverse Distanzen elf Starter des Vareler TB mit großem Erfolg. Am Ende standen vier VTBer ganz oben auf dem Siegerpodest. Zudem gab es persönliche Bestzeiten.

Beim Schülerlauf über 1500 m liefen Oke Heumann und Oke Wienhold zeitgleich über die Ziellinie und verpassten mit ihrer guten Zeit von 5:28 Min. das Siegerpodest der männlichen Schüler als Vierter bzw. Fünfter nur knapp.

Schnellster Vareler über die 5-km-Distanz war der 13-jährige Tomko Wienhold. In 22:03 Min. wurde er Fünfter seiner Altersklasse MKU 16. Nach ihm folgten drei VTB-Athletinnen, die allesamt den Sieg in ihrer Altersklasse für sich verbuchen konnten: Medea Dallaserra (WKU 14) mit einer hervorragenden Zeit von 22:25 Min., womit sie auch Gesamtdritte der Frauen wurde, sowie Lioba Dallaserra (WKU 12), die einen tollen Schlussspurt zeigte und nach 23:29 Min. als neunte Frau ins Ziel lief, sowie Marlen Webersinke (W 50) als zehnte Frau in 23:32 Minuten.

Über 10 km nahmen fünf VTBer mit Erfolg teil. Andreas Schmidt (M 55) wurde in 44:59 Min. Vierter. Marco Joosten (M 35) lief in 46:57 Min. persönliche Bestzeit und wurde Zehnter seiner Altersklasse. Andreas Cölsmann (M 45) lief in 47:29 Min. auf Platz 19.

Kurz nach ihm überquerte als Gesamtneunte der Frauen Ulrike Held (W 55/47:36 Min.) in persönlicher Bestzeit die Ziellinie. „Ich bin erstmals unter der Grenze von 48 Minuten geblieben, das ist einfach klasse!“, bilanzierte Held freudestrahlend nach der Zielankunft. Unter die besten Zehn schaffte es auch Stephanie Tjarks. Sie erreichte das Ziel als Neunte der W 45 in einer Zeit von 56:44 Minuten.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.