• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Bildung: Vier Wochen an neuer Internet-Seite getüftelt

04.07.2012

JEVER In einer aufwendig animierten Dia-Show wechseln sich Bildern von Sportangeboten der SG Cleverns-Sandel ab. Über Reiter finden die Nutzer der Internet-Seite Informationen über Mannschaften, Gruppen und Trainingszeiten im Verein, über Ansprechpartner und Hintergründe.

„Diese Seite hat uns grafisch am besten gefallen und bietet zudem alle Informationen, die wir weitergeben möchten“, sagte der 1. Vorsitzende der SG Cleverns-Sandel, Alexander Resseguier, der am Dienstag gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Andreas Horstmann und Harald Gessner in den Berufsbildenden Schulen in Jever zuvor drei Entwürfe für die neue Vereinshomepage präsentiert bekommen hatte.

Nach kurzer Beratung entschied sich der Vorstand für die Seite, die Armin Tjardes (19), Dominik Lorenz (18) und Rajan Selvarajah (19) ausgetüftelt und programmiert hatten. Sie wird demnächst den alten und aus Sicht des Vereins auch veralteten Internetauftritt der SG Cleverns-Sandel ablösen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sechs Gruppen der Abschlussklasse der „Kaufmännischen Assistenten für Wirtschaftsinformatik“ an der BBS Jever hatten in einem praxisorientierten Unterrichtsprojekt Internet-Seiten für den Sportverein aus Cleverns und den Jugendfußball-Förderverein in Varel entworfen. Wie im richtigen Geschäftsleben stellten sich die Schülerinnen und Schüler dem Wettbewerb: „Gekauft“ wurde am Ende die Seite, die den Auftraggebern am besten gefiel.

Etwa vier Wochen haben die Schüler an den Internet-Seiten gearbeitet, berichtet Fachlehrer Detlef Reuter, der das Projekt gemeinsam mit André Kalisch betreut hat. Im Mittelpunkt stand die kreative Gestaltung von Logos für die beiden Vereine sowie die Aufbereitung und Verarbeitung von Fotos, Texten und weiteren Inhalten, erläuterte Reuter. Neben typischen Aufgaben aus der Informatik sei es aber auch um wirtschaftsbezogene Fragen gegangen – zum Beispiel die Kosten für das Bereitstellen der Internetseite auf Servern sowie rechtliche Vorgaben für die Veröffentlichung von Bildern und Texten im Internet.

NWZTV zeigt einen Beitrag unter http://www.NWZonline.de/nwztv

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.