• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Siegesserie der HG-Allstars gerissen

29.08.2017

Wiefelstede /Jever Das erste Mal seit einer gefühlten Ewigkeit haben die Handballer der HG Jever/Schortens II mal wieder ein Pflichtspiel verloren. So unterlag der Pokalschreck der vergangenen Saison und verlustpunktfreie Meister der Landesklasse am Sonntag in der Auftaktpartie der ersten Runde des HVN-Pokals 2017/2018 dem klassenhöheren Verbandsligisten Tura Marienhafe mit 13:18 (5:9) und verpasste somit den angestrebten Sprung in die zweite Runde. Diesen machten vielmehr die Ostfriesen perfekt, die sich im Anschluss auch gegen die HSG Wilhelmshaven (20:12) und Gastgeber SVE Wiefelstede (22:16) durchsetzten.

„Die Jungs waren in den ersten 15 Minuten gar nicht richtig auf der Platte“, bedauerte Coach Christian Schmalz, der unter anderen auf Torhüter Holger Eilts verzichten musste und selbst erst zum zweiten Turnierspiel zur Mannschaft stoßen konnte, weil er zunächst zeitgleich die weibliche C-Jugend der HG betreuen musste: „Natürlich wären wir gern eine Runde weitergekommen und dabei eventuell auf die SG VTB/Altjührden getroffen, andererseits haben wir jetzt ein paar Wochenenden mehr Zeit.“

Beste Werfer der HG-Allstars im Auftaktspiel waren Jan-Philip Willgerodt (5) und Christoph Langen (4). Den weiteren Turnierverlauf in Wiefelstede – gespielt wurde 2x15 Minuten – nutzten die Jeverländer bereits zum lockeren Einspielen auf den Saisonstart am kommenden Wochenende. Dabei ließen sie zunächst – angeführt von Zugang Christian Kirschke (4) – den Wiefelstedern beim 18:9 keine Chance. Im Anschluss gewannen sie das Nachbarschaftsduell gegen die HSG Wilhelmshaven mit 15:11. Beim Wiedersehen mit einigen Ex-HG-Spielern auf HSG-Seite trafen Langen (5) und Kai Behrend (4) am häufigsten für die Jeverländer.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.