• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Hotopp übernimmt SVW-Team

16.02.2018

Wilhelmshaven /Varel Nächster Paukenschlag beim Fußball-Bezirksligisten SV Wilhelmshaven: Laut einer Pressemeldung des Vereins ist Andreas Tecker „aus persönlichen Gründen“ von seinem Traineramt zurückgetreten. „Wir bedauern den Rücktritt von Andreas, nehmen diese Entscheidung aber zur Kenntnis“, erklärte SVW-Manager Christian Schütze.

Tecker hatte die Jadestädter, die als Tabellen-13. um den Klassenerhalt bangen und an diesem Freitagabend um 20 Uhr den FC Rastede im heimischen Jadestadion zu Gast haben, erst Mitte September übernommen, als die SVW-Verantwortlichen als Reaktion auf die sportliche Talfahrt Cheftrainer Lars Klümper freigestellt hatten.

Der Nachfolger für den nun zurückgetretenen Tecker ist Rainer Hotopp (66). Der erfahrene Coach war zuvor unter anderem beim 1. FC Nordenham, TuS Varel und SV Gödens als Coach aktiv. „Rainer Hotopp ist lange genug im Fußballgeschäft und kennt den SVW selbst noch aus seiner aktiven Zeit unter dem damaligen Trainer Hubert Hüring“, erklärte Schütze: „Klar, ist der Zeitpunkt ungünstig, aber manchmal kann man sich Dinge nicht aussuchen. Dennoch bin ich davon überzeugt, mit Hotti den passenden Trainer für die Rückrunde gefunden zu haben.“

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.