• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Wysiecki reißt Rot-Weiß Sande aus Meisterträumen

25.04.2016

Friesland Die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga II ist so gut wie entschieden. Tabellenführer STV Wilhelmshaven setzte sich am Sonntag bei Verfolger Rot-Weiß Sande mit 2:0 durch und hat vier Spiele vor Saisonschluss vier Punkte Vorsprung. Beide Treffer für die Jadestädter erzielte der Ex-Sander Lukas Wysiecki. So gut wie abgestiegen ist der BV Bockhorn II nach der 1:5-Niederlage beim SV Gödens.

TSV Abbehausen II - SG Wangerland 5:5. Einen wichtigen Zähler im Abstiegskampf rettete die SG Wangerland. Das Team von Trainer Udo Bruchmann schaffte das Kunststück, einen 2:5-Rückstand in den letzten 30 Minuten noch aufzuholen. Nach 20 Minuten sahen die Gastgeber beim Stand von 3:0 schon wie die sicheren Sieger aus.

Tore: 1:0, 2:0 Poppe (11., 18.), 3:0 M. Müller (20.), 3:1, 3:2 Gilliam-Hill (26., 51., Foulelfmeter), 4:2 M. Müller (53.), 5:2 T. Müller (55.), 5:3 Weiß (62.), 5:4 Nuß (63.), 5:5 Weißflog (82.).

Rote Karte: Hilbinger (50., Abbehausen II).

TuS Obenstrohe II - TuS Büppel 1:2. Einen verdienten Auswärtssieg landete Büppel im Stadtduell beim TuS Obenstrohe II. Gegenüber dem 4:2-Erfolg gegen Tettens zeigte sich die Mannschaft von Trainer Ralf Mrotzek formverbessert. „Das war fußballerisch ein guter Auftritt von uns“, resümierte Mrotzek. Büppel verbesserte sich durch den Dreier auf den vierten Tabellenplatz.

Tore: 0:1 Mlodawski (21.), 0:2 Hilbers (69.), 1:2 Oleschinsky (74.).

Frisia Wilhelmshaven II - Heidmühler FC II 2:2. Erst in der Nachspielzeit sicherte sich der Heidmühler FC II das verdiente Unentschieden. „Wir hätten den Ausgleich früher machen müssen. Gott sei Dank hat es dann aber doch noch geklappt“, freute sich HFC-Trainer Thorsten Rüger.

Tore: 0:1 Jashari (13.), 1:1 Hesshaus (41.), 2:1 Tetrica (48.), 2:2 Tebbens (90.+3).

SV Gödens - BV Bockhorn II 5:1. Die BVB-Reserve kann nach der erneuten Niederlage für die 1. Kreisklasse planen. Vier Spiele vor Saisonschluss beträgt der Abstand zum rettenden Ufer bereits acht Zähler. Gödens festigte mit diesem Sieg den sechsten Tabellenplatz.

Tore: 1:0 Deja (12.), 2:0 Buss (63.), 2:1 Wilksen (68.), 3:1 Schütze (76.), 4:1 Kuhlmann (78.), 5:1 Buss (82.).

Nordsee Hooksiel - Rot-Weiß Tettens 2:0. Tettens kassierte nicht nur eine verdiente Auswärtsniederlage, sondern muss in den nächsten Wochen auch auf Mike Harms verzichten, der sich kurz vor Schluss ohne Einwirkung eines Gegenspielers vermutlich einen Knöchelbruch zuzog und ins Krankenhaus transportiert werden musste. „Ich bin mit meiner Mannschaft zufrieden“, sagte Nordsee-Trainer Sven Kaiser.

Tore: 1:0 Sammler (8.), 2:0 Jürgens (20.).

Rot-Weiß Sande - STV Wilhelmshaven 0:2. „Wir haben Lukas Wysiecki einfach nicht in den Griff bekommen“, analysierte Sandes Trainer Lars Poedtke die bittere Heimniederlage vor 300 Zuschauern. Im ersten Abschnitt verpassten Henning Trumpp (13.) und Nils Moldan (28.) die Sander Führung. Besser machte es Wysiecki, als er nach einem Freistoß per Kopf das 1:0 markierte (58.). Vor dem 2:0 (80.) tanzte Wysiecki gleich drei Spieler der Gastgeber aus. Die Platzherren hatten zwar mehr Spielanteile, konnten sich aber nicht entscheidend in Szene setzen.

Tore: 0:1, 0:2 Wysiecki (58., 80.).

TuS Varel - 1. FC Nordenham 2:2. In der sechsten Minute der Nachspielzeit kassierten die Vareler noch den Ausgleich. „Wir sind enttäuscht, dass wir nicht die drei Punkte geholt haben“, sagte TuS-Trainer Hakan Cengiz, der allerdings deutliche Fortschritte bei seiner Mannschaft sah.

Tore: 1:0 Young (24.), 1:1 Westphal (85., Foulelfmeter), 2:1 Remmou (87.), 2:2 Westphal (90.+6).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.