• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Friesensport: Oetjen wirft Sonntag in Irland

28.09.2018

Zetel Mit großer Vorfreude blickt Lea-Sophie Oetjen vom KBV Zetel-Osterende ihren Auftritt am Wochenende beim Boßelspektakel „King and Queen of the Roads“ in Irland entgegen. Eigentlich findet dieser Traditionswettkampf immer am zweiten Wochenende im Oktober auf der grünen Insel statt. Diesmal greifen die Aktiven aber schon von diesem Freitag bis Sonntag zur Eisenkugel, weil das Lokal an der Strecke im kleinen Dorf Ballincurring wegen einer Familien-Hochzeitsfeier im Oktober nicht zur Verfügung steht.

Der Stellenwert des „King and Queen of the Roads“ ist insbesondere für die gastgebenden Iren enorm hoch. So gehören auch die hochdatierten Wetteinsätze dazu. Mit dabei sind auch die besten Boßler aus den Niederlanden und vom Friesischen Klootschießerverband.

Der FKV ist in diesem Jahr durch die Championstoursieger Anke Klöpper (Südarle) und Harm Weinstock (Rahe) vertreten. Die Halbfinalduelle, Dreierpaarungen bei den Frauen, stehen an diesem Freitag an. Am Sonnabend messen sich die Männer in den Halbfinal-Begegnungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Sonntag folgen dann die mit Spannung erwarteten Finals vor unzähligen Zuschauern, die dann die Straße bevölkern. Vor dieser großen Kulisse wird auch der Mixedwettbewerb der Jugendlichen ausgetragen. Neben Lea-Sophie Oetjen schickt der FKV noch Marian Jahnke (Westeraccum) ins Rennen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.