• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball-Kreisliga: Aufsteiger Zetel verliert bei bärenstarkem Spitzenreiter

02.03.2020

Zetel Kreisliga-Aufsteiger FC Zetel hat das Spitzenspiel bei Tabellenführer VfL Oldenburg II am Freitagabend mit 0:2 verloren. Die Gastgeber gewannen am Ende verdient.

Die Oldenburger präsentierten sich als Spitzenmannschaft, zumal in Julian Kersting, Bourdanne Ngongfor und Thomas Mennicke drei Spieler aus dem Oberliga-Kader in der Anfangsformation standen. Hinzu kam, dass die VfL-Reserve nach der Winterpause schon mehr Spielpraxis aufzuweisen hatte.

Von Beginn machten die Huntestädter viel Druck, doch Zetel agierte geschickt in der Defensive und ließ nur wenig zu. „Wir haben gut verteidigt, die Einstellung stimmte, und die Bereitschaft aller Spieler war da“, lobten Zetels Teammanager Julian Gentemann und Trainer Wilko Eggers.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach 37 Minuten war es dann aber doch soweit. Ngongfor musste ein maßgerechte Vorlage nur noch zur Führung einschieben. Auch nach dem Seitenwechsel blieben die Gastgeber auf dem Kunstrasen die spielbestimmende Mannschaft. „Wir haben es nicht geschafft, nach vorne Entlastung zu bringen“, so Gentemann. Neun Minuten nach Wiederanpfiff war es Mennicke, der nach einem Pass durch die Schnittstelle ans Leder kam und den Ball mit dem Außenrist vorbei an FC-Keeper Immo Lammers zum 2:0 ins Netz zirkelte. Dabei blieb es bis zum Schluss.

„Wir wussten schon vor dem Spiel, dass es schwierig werden würde“, sagte Eggers: „Uns hat wegen schwieriger Trainingsbedingungen die Spielpraxis gefehlt.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.