• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Obenstrohe II löst Finalticket

29.01.2018

Zetel Großer Jubel bei den Fußballern des TuS Obenstrohe II (Fusionsklasse A), große Enttäuschung beim klassenniedrigeren TV Neuenburg: Das Team um TuS-Betreuer Peter Liebig sicherte sich am späten Freitagabend im Finale des Fusionsklassen-Turniers aus Anlass des Klinker-Cups in Zetel dank eines 4:3-Erfolges nach Neunmeterschießen die begehrte Fahrkarte für die offizielle Hallenmeisterschaft des Fußballkreises, die am Sonntag folgte.

Nach der regulären Spielzeit und fünfminütiger Verlängerung hatte es 2:2 gestanden. Bitter für die Neuenburger um Coach Marc Siefken: Schon im Vorjahr waren sie erst im Endspiel knapp gescheitert – am FCN Hooksiel.

Diesmal schien der TVN im Finale bereits auf die Siegerstraße eingebogen zu sein und führte kurz vor Ende der regulären Spielzeit mit 2:1. Doch dann wurde den Neuenburgern ein Wechselfehler zum Verhängnis, als plötzlich fünf TVN-Spieler auf dem Feld standen. Der umsichtige Schiedsrichter Tom Schlütemann (FSV Jever) verhängte daraufhin eine Zeitstrafe gegen Neuenburg. Die Überzahl nutzte Obenstrohe clever aus und glich noch aus.

Im kleinen Finale siegte die SG Dangastermoor/Obenstrohe III gegen Außenseiter FC Zetel II mit 4:2. „Im Gegensatz zum Eröffnungsturnier verlief diesmal alles sehr ruhig“, freute sich Turnierchef Olaf Oetken. Zum besten Torwart wurde Julian Oeltjen vom SV Astederfeld gewählt. Bester Torschütze war Tjard Peters von der SG Dangastermoor/Obenstrohe III.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.