• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Klinker-Cup: SV Gödens löst Finalticket

03.02.2020

Zetel Dank einer gehörigen Leistungssteigerung im Laufe des Turniers der Kreisklassenteams haben sich die Fußballer der Spielvereinigung Gödens am Freitagabend den Siegerpokal gesichert. Zugleich löste das SVG-Team die begehrte Fahrkarte für das abschließende Hauptturnier am Sonntag beim Klinker-Cup. Im Finale setzten sich die Gödenser klar mit 4:1 gegen den TV Neuenburg durch.

Schon in der Vorrundengruppe A, in der die Inselkicker des TuS Wangerooge ohne vorherige Absage nicht antraten, waren beide Teams aufeinander getroffen. Da behielten die Gödenser nur knapp mit 2:1 die Oberhand und zogen danach trotz einer anschließenden 0:2-Niederlage gegen SW Middelsfähr ins Halbfinale ein. Dort rettete die SVG den 3:2-Erfolg gegen den TuS Sillenstede über die Zeit. Im zweiten Halbfinale besiegte der TVN im Wehde-Derby den FC Zetel II mit 1:0.

Zum besten Torhüter wurde zum wiederholten Male in Zetel der Gödenser Nikolai Iken gewählt. Bester Torschütze war Tim Kaetzler vom TuS Sillenstede mit sechs Treffern.

Den absoluten Höhepunkt des Klinker-Cups bildet an diesem Sonntag ab 10 Uhr das Hauptturnier der besten friesländischen Teams. Im Vorjahr hatte der TuS Obenstrohe mit einem 2:1-Finalsieg gegen den BV Bockhorn die Titelverteidigung als friesländischer Hallenfußballmeister perfekt gemacht. Nach der Vorrunde beginnt die Endrunde um 15.30 Uhr in der Zeteler Großraumsporthalle mit den beiden Halbfinalspielen. Das Finale ist gegen 16.20 Uhr geplant.

Henning Busch Lokalsport / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2510
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.