• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Leichtathletik-Nachwuchs Aus Friesland: Zeteler Talente holen zwei Titel auf Regionsebene

16.09.2020

Zetel Darauf haben die Leichtathleten des TuS Zetel aufgrund der Covid-19-Pandemie lange warten müssen. Doch nun konnten sie sich nach langer Wettkampfpause endlich wieder mit anderen Athleten ihrer Altersklassen messen. So hatte sich der NLV-Kreis Delme-Hunte bereit erklärt, die Regionsmeisterschaften unter corona-konformen Bedingungen durchzuführen. Und bei idealen Wetterverhältnissen und guter Organisation hatten die Zeteler mehrmals Grund zum Jubeln.

Bjarne Gertje dominierte in seinem ersten Wettkampf die Altersklasse M 9 im Wurf (26 Meter) und im Weitsprung (3,35 m). Den 50-Meter-Lauf beendete er in 8,77 Sekunden. In der Gesamtwertung bedeutete dies den ersten Platz im Dreikampf, sodass sich Bjarne Gertje nun „Regionsbester 2020“ nennen darf.

Ebenfalls für den Dreikampf gemeldet waren Lenja Botschek, Tjalda Gertje und Emma Janssen (alle W 11). Emma Janssen belegte den fünften Platz mit ihren guten Leistungen im Weitsprung (3,69 m), im Ballwurf (21,50 m) und über die Sprintstrecke (8,03 Sek.). Lenja Botschek wurde Siebte (Weit 3,36 m, Ball 24 m, 50 m 8,78 Sek.). Platz neun belegte Tjalda Gertje mit 3,34 Meter im Weitsprung, 18,50 Meter im Ballwurf und 8,52 Sekunden im 50-Meter-Sprint.

„Der abschließende 2000-Meter-Lauf war für unsere laufstarken Athletinnen das Highlight“, erklärt TuS-Trainerin Anette Döring-Schulte. Für Emma Janssen und Tjalda Gertje ging es mit sechs weiteren Läuferinnen ihres Jahrgangs auf die fünf Stadionrunden. Beide begannen das Rennen zunächst sehr verhalten, konnten sich aber in der zweiten Runde bereits 100 Meter von ihren Verfolgerinnen absetzen. Bis zur Zielgerade blieben beide Athletinnen dicht hintereinander. Letztlich entschied Janssen den Lauf durch einen beherzten Schlussspurt in 8:54,1 Min. für sich und wurde Regionsbeste. Gertje kam in 8:55,65 Min. als Zweite und mit einem Vorsprung von etwa 200 Metern vor der Drittplatzierten ins Ziel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.