• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Talente des TuS Zetel jubeln lautstark bei Kreismeisterschaften

23.02.2019

Zetel Bei strahlend blauen Himmel, Windstille und frühlingshaften 12 bis 14 Grad sind die Kreismeisterschaften im Crosslauf auf der Hössensportanlage in Westerstede ausgetragen worden. Mittendrin, statt nur dabei waren 23 Kinder und Jugendliche aus der Leichtathletik-Abteilung des TuS Zetel – und das auch noch sehr erfolgreich. So standen am Ende der offenen Meisterschaften des NLV-Kreises Ammerland-Friesland vier Titelgewinne sowie fünf Silberränge für die Wehde-Talente zu Buche.

Über 1200 Meter der Altersklasse U 12 und jünger kam Emma Janssen (W 10) als erstes Mädchen in der Gesamtwertung in einer Zeit von 5:02 Min. durchs Ziel und sicherte sich somit den Titel der W 10. Nur vier Sekunden später in 5:06 Min. und somit Zweite der W 10 folgte ihr Teamkollegin Tjalda Gerdje.

In der Altersklasse W 9 holte sich Jasmin Schade den Kreismeistertitel über die 1200-Meter-Distanz in 5:07 Min., während Moritz Leo in der M 11 in 5:21 Min. Vizemeister wurde.

Weitere gute Platzierungen gab es für Thilo Debus (4. der M 10/5:27 Min.), Zoe Eggert (4. W 8/ 6:42 Min.), Amy Eggert (6. W 8/6:13 Min.), Emma Behrens (10. W 10/5:58 Min.), Florian Hinrichs (6. M 9/7:25 Min.), Julia Hinrichs (11. W 9/ 7:12 Min.), Pia Rickels (6. W 8/7:37 Min.), Lenja Botscheck (6. W 10/5:34 Min.), Ole Streegmann (6. M 8/6:36 Min.) und Lina Streegmann (10. W 9/ 7:09 Min.). Derweil lag Hanke Krull (M 10) lange Zeit auf dem zweiten Gesamtplatz, musste das Rennen aber kurz vor dem Ziel nach einem Sturz verletzt abbrechen.

Auch über die 2100 Meter gab es für die Zeteler zwei Titel zu bejubeln. Max Botscheck gewann in der M 12 in 9:27 Min., während Joris Steuer in der M 15 in 9:48 Min. als Erster ins Ziel rannte. Jonathan Arndt wurde Vizemeister der M 13 (10:40 Min.). Levin Steuer (M 12/11:07 Min.) wurde guter Sechster. In dieser Altersklasse belegte Henrik Proksch in 11:24 Min. den achten Rang. Yannick Leo wurde in 13:50 Min. Fünfter in der M 13.

Jeweils zweite Plätze über 5100 Meter gab es für die in der MJU 18 und MJU 20 startenden Julian Heberle (25:23 Min.) und Ben Stadtlander (25:30 Min.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.