• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Zeteler meistern Schleife

18.01.2020

Zetel Die „Sandkruger Schleife“ mit fast 1500 Teilnehmern bildete auch in diesem Jahr den gebührenden Rahmen für den Start in die neue Laufsaison (die NWZ berichtete). Bei der 25. Auflage der Traditionsveranstaltung war zum Jubiläum auch der Lauftreff des TuS Zetel mit sieben Aktiven vertreten und konnte sich mit guten Leistungen präsentieren.

Bereits um 9.15 Uhr fiel der Startschuss für die 5-km-Distanz. Unter den 476 Finishern ließ es Matthias Böcker gesundheitsbedingt zu Jahresbeginn etwas ruhiger angehen und kam nach 23:49 Minuten als Dritter in seiner Altersklasse M 45 und als 45. in der Gesamtwertung ins Ziel.

Johannes Oetken startete zum ersten Mal in seiner neuen Altersklasse M 70. Er konnte sich mit einer starken Zeit von 30:37 Minuten den ersten Platz in der Altersklassenwertung sichern und ließ somit immer noch beachtliche 258 Läufer hinter sich.

Eine Stunde später fiel der Startschuss zum Hauptlauf der „Sandkruger Schleife“ über 13 Kilometer mit 874 Finishern. Der Zeteler Holger Grasse zeigte sich in einer tollen Form und konnte die Ziellinie hochzufrieden bereits nach 56:38 Minuten auf einem starken 86. Gesamtplatz passieren. In einer guten Zeit von 1:03:02 Stunden kam Marion Baumann als 23. Frau und auf dem starken 211. Platz insgesamt in das Ziel. Als zweite Frau des TuS finishte Nicola Leo nach 1:08:57 Stunden sehr zufrieden als 54. Frau und 389. insgesamt. Sie ließ somit immer noch 485 Läufer hinter sich.

Joachim Brachthäuser belegte im großen Teilnehmerfeld in 1:10:17 Stunden den 57. Platz in der M 45 und den 420. Platz insgesamt. Hohe Ziele für das neue Laufjahr hat sich Regina Schibille gesteckt, und beendete ihren ersten Lauf in 2020 in einer guten Zeit von 1:18:35 Stunden. Sie erreichte somit den 14. Platz in ihrer Altersklasse W 30 und Platz 655 insgesamt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.