NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Leichtathletik: Zeteler Staffel auf Silberrang

18.05.2019

Zetel Bei einem großen Leichtathletik-Sportfest des BTB Oldenburg im Schüler-Mehrkampf waren auch diverse Nachwuchstalente des TuS Zetel am Start. Insgesamt 160 Athletinnen und Athleten von nah und fern verwandelten das Marschwegstadion dabei in eine äußerst lebhafte Sportstätte.

Zu Beginn der Veranstaltung waren die Sprintstaffeln gefordert. In der U12 starteten für den TuS Zetel Jasmin Schade, Tjalda Gertje, Lenja Botschek und Emma Janssen. „Die zuvor starke Nervosität unserer vier Starterinnen löste sich mit dem Startschuss. Alle Wechsel liefen konzentriert und fast perfekt, sodass sie sich nur den Mitstreiterinnen des BTB Oldenburg geschlagen geben mussten“, freute sich TuS-Trainerin Anette Döring-Schulte.

„Dieser zweite Platz war für die vier zudem Motivation für die folgenden Disziplinen im Mehrkampf“, fügte Döring-Schulte hinzu: „Und dank der ausnahmslos guten Organisation des Veranstalters, verlief der Wettkampf schnell und reibungslos.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jasmin Schade verbesserte ihre persönliche Bestleistung um mehr als 200 Punkte auf nun 904 Zähler – dank einer sehr guten Wurfweite (19 m) und guter Leistungen im Weitsprung sowie im 50-Meter-Sprint. Damit wurde Schade Zweite in der Altersklasse W 9. In der W 7 freute sich Pia Rickels (255 Punkte) über Rang sechs. In der W 10 starteten Emma Janssen (8./884), Lenja Botschek (11./822) und Tjalda Gertje (12./806).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.