• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Nachruf: Trauer um Wilhelm Bödecker

02.01.2020

Zetel Bis ins hohe Alter immer agil, fit und sympathisch ist der Schweinebrücker Wilhelm Bödecker, am Montagabend, 30. Dezember, plötzlich gestorben. Noch in der Saison 2019 nahm er die Boßelkugel bei der Kreiseinzelmeisterschaft in die Hand. Geboren 1927 in Schweinebrück blieb er immer heimatverbunden, und führte den Beruf des Bauern aus. Große Verdienste erwarb er um das Klootschießen, Boßeln und Schleuderballspiel weit über die Grenzen der Gemeinde Zetel und des Landkreises Friesland in den Friesischen Klootschießerverband (FKV) hinaus. In seinem Heimatverein „Lat‘n rull‘n“ Schweinebrück war der Verstorbene von 1966 bis 2004 fast 40 Jahre lang der 1. Vorsitzende und wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Ende der 80er Jahre stellte er die Scheune seines Bauernhofes als Domizil für das Vereinsheim zur Verfügung. Unvergessen ist auch der Länder-Feldkampf im Dezember 2002 auf der Weide hinter seinem Gehöft zwischen Oldenburg und Ostfriesland. Im Klootschießerlandesverband Oldenburg war der Schweinebrücker 39 Jahre lang Bahnweiser und 14 Jahre bis 2003 Fahnenträger. Im Landesverband wurde er zum Ehrenbahnweiser ernannt.

Für seine Verdienste erhielt er die die Goldene Ehrennadel und den Ehrenteller des FKV. Im Friesensport gewann Wilhelm Bödecker zahlreiche Titel. Unvergessen gleich nach dem Weltkrieg war auch die Siegesserie mit dem TuS Zetel und SBV Zetel im Schleuderballspiel. Als Leistungsträger in der ersten Reihe – als „Dreimetermann“ – gab es für die Gegner fast kein Vorbeikommen.

Auch die Kommunalpolitik nahm einen breiten Raum im Leben von Wilhelm Bödecker ein. 22 Jahre lang war er für die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) im Rat der Gemeinde Zetel. Insgesamt acht Jahre lang vertrat er die UWG außerdem im friesländischen Kreistag. Von 1986 bis 1991 repräsentierte Bödecker die Gemeinde Zetel als stellvertretender Bürgermeister. Für die Verdienste in der Kommunalpolitik wurde ihm 2010 der Frieslandtaler verliehen.

NWZ-Trauer.de
Trauerfälle aus der Region sowie Ratgeberartikel zum Thema Trauer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.