• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Lokalsport

Fußball-Kreisklasse: Zetel und Sillenstede feiern richtungsweisende Erfolge

05.04.2016

Friesland In der 1. Fußball-Kreisklasse hat der FC Zetel am Sonntag den Rückstand auf den Tabellenzweiten STV Wilhelmshaven II auf vier Punkte verkürzt. Der TuS Sillenstede baute den Vorsprung gegen seinen direkten Verfolger aus.

SG Dangastermoor/Obenstrohe - Frisia Wilhelmshaven III 0:3 (0:0). Die SG blieb auch im vierten Liga-Spiel in Folge sieglos. Alle drei Tore für den Liga-Nachbarn und Tabellenachten Frisia III fielen in der zweiten Halbzeit.

Tore: 0:1 Fähnders (50.), 0:2 Wunder (75.), 0:3 Wunder (88., Foulelfmeter).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

FSV Jever - VfL Wilhelmshaven 1:2 (1:1). Der Spitzenreiter aus Wilhelmshaven tat sich lange schwer beim Tabellenvorletzten Jever. Erst in der 70. Minute fiel das entscheidende 2:1 für die Gäste.

Tore: 0:1 Czadek (10.), 1:1 Szwanda (33.), 1:2 Jagdmann (70.).

FC Zetel - VfL Wilhelmshaven II 4:3 (3:1). In einem turbulenten Spiel entschied ein spätes Eigentor von Jean-Pierre Zillich (88.) die Partie zugunsten der Zeteler. Der FC dominierte lange die Partie, doch verlor in der zweiten Halbzeit teils die Ordnung, ließ große Chancen aus und lud den VfL II zu Kontern ein.

Tore: 0:1 Ersu (16.), 1:1 Gehs (25.), 2:1 Mohammed (30.), 3:1 Yor (35.), 3:2 Eden (56.), 3:3 Kluth (65.), 4:3 Zillich (88., Eigentor).

TuS Sillenstede - SV Wilhelmshaven II 5:2 (1:0). Die viertplatzierten Sillensteder feierten einen wichtigen Erfolg gegen die fünftplatzierte SVW-Reserve, die bei zwei Spielen weniger nun sechs Punkte Rückstand hat. Überragender Spieler der Gastgeber war mit seinem Hattrick Mirco Folkers. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit, war Sillenstede nach der Pause das bessere Team.

Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Folkers (24., 51., 57.), 4:0 Kätzler (67.), 5:0 Alonso (71.), 5:1 Neumann (76.), 5:2 Tjaden (87., Handelfmeter).

SG Zetel/Neuenburg - SW Middelsfähr/Mariensiel 2:2 (1:1). In der ersten Halbzeit war die SG feldüberlegen ohne klare Torchancen. Auch die sehenswerte 1:0-Führung durch einen Weitschuss von Marvin Hoffhenke in den linken oberen Winkel (20. Minute) machte das Zeteler Spiel nicht stabiler. Nach einer Ecke fiel der überraschende Ausgleichstreffer der Schwarz-Weißen durch einen wuchtigen Kopfball von Malte Schlinsog (37.). Als Andre Harms in der 60. Minute zum 2:1 für die SG abstaubte, sah es wieder gut für die junge Heimelf aus. Die Vorentscheidung für den Liga-Sechsten verpasste Marcel Jürgens, als er mit einem an ihm verursachten Foulelfmeter an SW-Keeper Mike Wübbenhorst scheiterte (76.). Danach starteten die kampfstarken Gäste einen kleinen Sturmlauf und machten viel Druck. Dies wurde durch den Abstauber von Dennis Trippe in der letzten Sekunde der Nachspielzeit (90.+3) belohnt.

Tore: 1:0 Hoffhenke (20.), 1:1 Schlinsog (37.), 2:1 Harms (61.), 2:2 Trippe (90.+3).

Rot-Weiß Sande II - STV Wilhelmshaven III 2:4 (0:1). Die Sander Reserve verlor ihr drittes Liga-Spiel in Folge. Die von Sebastian Baar (1:2, 62.) eingeleitete Aufholjagd war nicht von Erfolg gekrönt.

Tore: 0:1 Moll (22.), 0:2 Franke (57.), 1:2 Baar (62.), 1:3 Harms (75.), 2:3 Sadrija (82.), 2:4 Köhler (88.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.