• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Majestäten, Wanderer und Maler

28.04.2008

Neue Majestäten haben am Wochenende die Schützen in Obenstrohe und die Bundesbahn-Schützen Varel proklamiert. König der Schützenvereinigung Obenstrohe wurde Präsident Herbert Bredemeyer, Königin Jutta Bredemeyer. Weitere Mitglieder des Königshauses sind der bisherige König Dieter Söker (1. Ritter), Eberhard Pinn (2. Ritter), Ursel Wilhelm (1. Hofdame) und Elfriede Pinn (2. Hofdame). Schülerkönig wurde Bente Reinhold, Jugendkönig Milan Schwärmer und Juniorenkönig Markus Zimmer. Die Obenstroher Schützen sind als Verein 1960 gegründet worden. Ihr Schützenfest feiern sie am 10. und 11. August.

Zum ersten „Bürger-Walk“ hatte die Bürgerstiftung Varel-Friesische Wehde am Sonnabend in den Vareler Wald geladen. Rund 100 Teilnehmer waren gekommen, die zwischen zwei 5,6 beziehungsweise 8,4 Kilometer langen Teilstücken wählen konnten. Stiftungsvorstand Egon Damrau bedankte sich bei den Organisatorinnen Nicole Haußmann-Müller, Roswita Fabian, Hanna und Reinhard Friedewold sowie Margit Baars, Ulrike Marks und den Sanitätern des Deutschen Roten Kreuzes. Margit Baars hatte eingangs mit den Teilnehmern ein Aufwärmtraining praktiziert. Unter den Gruppen aus den Sportvereinen war eine Betriebssportgruppe der Firma Bahlsen mit Übungsleiterin Bärbel Athen. Aus dem Rat waren Ilonka Etzold und Jost Etzold vertreten, ferner Alt-Bürgermeister Hans Fabian. Die Schirmherrschaft hatte Birgit Wagner übernommen.

Auch die Schießsportgemeinschaft der Bundesbahn Varel hat ein Königshaus. Zur vereinseigenen Anlage beim Lokschuppen war auch Kreis-Schützenpräsident Hansi Kater gekommen. Er konnte König Ralph Tebelmann sowie dessen Rittern Wolfgang Münz und Herbert Münz gratulieren, ferner Königin Monika Tiemeyer sowie deren Hofdamen Doris Siemens und Renate Hinrichs. Kaiser ist Heinrich Hilberts, Kaiserin Doris Siemens. Die Goldene Ehrennadel des Oldenburger Schützenbundes erhielt Wolfgang Münz für seine Verdienste um die Jugendarbeit. Präsident Jonny Ebkes bedauerte einen neuerlichen Fall von Vandalismus am ehemaligen Güterschuppen. Unbekannte hatten Glasbausteine eingeschlagen und die Überdachung vor dem Schießstand zerstört. .

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Viele Gäste konnte Michael Hellbusch (Volkshochschule) am Sonntag in der Kuranlage Deichhörn begrüßen. Dort zeigen die Schüler der Kunstpädagogin und Malerin Irmgard Kung wieder ihre Arbeiten. Es ist die 28. Ausstellung der Kung-Schüler, die ein breites Spektrum – von Aquarellen, Pastellen, Ölbildern, Zeichnungen und Werken in Mischtechnik – präsentieren. Die Schau ist bis zum 16. Mai in der Kuranlage zu sehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.