• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Wettbewerb: Meister stellt sich Weltkonkurrenz

20.05.2014

Jever /Chester Dass Jevers Ausrufer Heiko „Charly“ Sanders eine Bekanntmachung in eigener Sache von der Rathaustreppe herab verkündet, ist eher selten. Am Montag konnte der lautstarke Werbeträger der Marienstadt bekannt geben, dass er an der Weltmeisterschaft der Ausrufer in Chester im Norden Englands teilnehmen wird.

Drei Tage lang wird der 56-Jährige sich Mitte August mit gut 50 Ausrufern aus der ganzen Welt messen – und natürlich seine Heimat Jever bekannt machen.

„Der Wettbewerb findet im Ausschlussverfahren statt: Von Tag zu Tag werden es immer weniger Ausrufer, bis am Ende der Weltmeister feststeht“, weiß Sanders. Wettbewerbssprache ist Englisch – so wird Sanders die Marienstadt und Friesland in der Fremdsprache vorstellen. „Aber es gibt auch muttersprachliche Ausrufe“, sagt er.

Es ist das erste Mal, dass Jevers Ausrufer, zweifacher deutscher Meister, an einer Weltmeisterschaft teilnimmt. Auch Neustadtgödens’ Ausrufer Hinrich Janßen und Werner Kleinschmidt, der in Gödens Führungen als Graf Burchard Philipp von Frydag anbietet, werden nach Chester reisen, um sich im Wettbewerb zu messen und Kontakte zu anderen Ausrufern zu knüpfen.

Für Freiberufler Charly Sanders ist die Teilnahme an der Weltmeisterschaft eine Herausforderung – auch finanziell: Deshalb sucht er Sponsoren, die die Reise nach Chester mitfinanzieren (Kontakt: E-Mail an ausrufer-jever@t-online.de, Tel. 0152/ 52 48 71 04).

Sanders verdient sein Geld als freischaffender Künstler, leitet Reisebus-Gruppen, verkündet freitags auf dem Wochenmarkt als „Ausrufer“ Veranstaltungshinweise, schlägt als Freiredner bei Trauerandachten leise Töne an und ist auch Nachtwächter. Zu der Aufgabe kam er vor bald neun Jahren, „weil die Nachfrage immer größer wurde“, erzählt Sanders, der von Mai bis Oktober ab der Tourist-Info in Jever an jedem Freitagabend um 22 Uhr zu seinen Nachtwächter-Rundgänge startet.

Die Weltmeisterschaft der Ausrufer in Chester findet alle vier Jahre statt. Organisiert wird sie von Chesters beiden Ausrufern David und Julie Mitchell.

Die Teilnehmer kommen aus USA, Kanda, Australien, Neuseeland, Belgien und den Niederlanden – und aus Deutschland. In Großbritannien heißen die Ausrufer übrigens „Town criers – Stadt-Schreier“ oder „Bellman – Klingelmann“.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/friesland 
Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.