• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Mitglieder für Treue geehrt

14.12.2013

Für treue Mitgliedschaft hat die Volksbank Jever im Wangerland zahlreiche Mitglieder geehrt: 40 Jahre dabei sind Horst Augustat, Wolfgang Karp, Helmut Krüger, Ernst Matzke, Rudolf Poppinga, Wolfgang Reich, Johann Ulfers (alle Filiale Hooksiel); Alma Ennen, Ebbo Ennen, Johann Hehenberger, Arnold Janssen, Ulrike Kleyhauer, Arnold Meierhoff, Klaus Neumann, Hermann Remmers, Romke van der Meer (alle Waddewarden); Hermann Bohlsen, Reinhard Eggers, Harald Folkerts, Rolf Groß, Meenhard Janssen, Klaus Jensen, Herma van Jinnelt, Gerd Köhn, Ernst Leiner, Ewald Lübben, Siegfried Meyer, Enno Ortgies, Hans Ortgies, Inge Ortgies, Karl-Heinz Tiegges, Fritz Weers (Hohenkirchen); Johann Albers, Norbert Hutzfeldt, Teda Hutzfeldt, Günter Ihnken, Meta Jensen, Elli Kluge, Christfried Kowalewsky, Gisela Kowalewsky, Hille Mennen, Anke Onnen-Lübben, Reinhard Onnen-Lübben, Theodor Reiners (Horumersiel) und Hinrich Reiners (Tettens). 50 Jahre Mitglieder der Volksbank Jever sind Karl-Heinz Theodor Janßen, Enno Joosten, Klaas Ter Veer (Hooksiel), Peter Schmidt (Waddewarden), Gerhard Euken, Georg Svetanic (Horumersiel), Hillrich Dudden, Johann Graalfs (Tettens), Claus Behrens, Erwin Biller, Helmut Hinrichs, Wilhelm Langer, Fritz Siefken, Hugo Upmann (Hohenkirchen). Auf 60-jährige Mitgliedschaft kommen Erich Bauer und Harry Siuts (Hohenkirchen).

Es war ein gelungenes Turnier: Viele Vereinsmitglieder, zum Teil bisher noch ohne Turniererfahrungen, haben beim Vereinsturnier des Reit- und Fahrvereins Hoksiel zahlreiche Prüfungen abgelegt und ihr Können unter Beweis gestellt. Zum Schluss wurden die Vereinsmeister ermittelt. Vereinsmeister im Dressurreiter- und Springreiterwettbewerb wurde Maike Schorn mit Bendit, den E-Pokal errang Mareile Bielefeld auf Irma la Douce, den A-Pokal gewann Nienke Müller mit Wonderful, in der L-Dressur gewann Michaela Albrecht mit Lysander und im finalen Jugendreiterwettbewerb erhielt Lena Cziesilk auf Gino den Pokal. Als Abschluss kam für die Kleinsten der Nikolaus auf seinem Schimmel und überbrachte den Kleinsten kleine Gaben.

Unter Leitung von Ausbildungskoordinator Florian Janßen und Irmgard Behrens, beide vom DRK Jeverland, haben 25 Tettenser längst vergessene Kenntnisse für Lebensrettende Sofortmaßnahmen aufgefrischt. Das neue Ausbildungskonzept lautete: nicht so viel Theorie, besser sind praktische Übungen. Das wurde von allen mit viel Freude und Engagement angenommen und umgesetzt, berichtete Pastor Fritz Weber. Der Auffrischungskurs beinhaltete stabile Seitenlage und Rettung Verletzter aus dem Auto, Löschen eines kleinen Brandes mit dem Feuerlöscher, Umgang mit Motorradfahrern und Herzdruckmassage. Der Übungsraum in der Kirche vor dem Altar hat der Ausbildung eine besondere Atmosphäre gegeben – alle Teilnehmer waren sich bewusst, wie wichtig schnelle Hilfe und beherztes Handeln im Fall eines Unfalls ist.

Als 11 000ste Besucherin des Hooksieler Muschelmuseums wurde jetzt Mecki Schulze aus Wilhelmshaven geehrt. Wangerlands stellvertretende Bürgermeisterin Angelika Prieß-Tiemann überreichte ihr gemeinsam mit Heidi Schneider und Manuela John vom Muschelmuseum ein Muschelgeschenk und einen Blumenstrauß. Mecki Schulze besucht das Muschelmuseum gerne und regelmäßig, diesmal hatte sie ihre Enkelin dabei.

Die SPD Wangerland hat bei ihrer Weihnachtsfeier langjährige Mitglieder geehrt. Seit 40 Jahren ist Renate Galski Parteimitglied, Helmut Janßen und Lana-Jean Rickmann sind seit 25 Jahren dabei. Bundestagsabgeordnete Karin Evers-Meyer sowie die Ortsvereins-Vorsitzenden Diedrich Gabbey, Marianne Kaiser-Fuchs und Holger Ulfers überreichten ihnen Urkunden und Blumen. Sie begrüßten außerdem Annabell Helmers aus Horum, die mit 14 Jahren das jüngste Neu-Mitglied der Wangerländer SPD ist.

Führungskräfte der Feuerwehren des Wangerlands haben in Hohenkirchen eine Schulung an der neuen Wärmebildkamera der Feuerwehren absolviert. Referent war Tobias Schrön von Florians Feuerwehrshop aus Lemwerder. Dieser konnte sehr gut die Einsatzmöglichkeiten, aber auch die Einschränkungen von Wärmebildkameras demonstrieren. Nach ca. vier Stunden Einweisung konnten die Führungskräfte das Seminar zufrieden verlassen und nun mit der Ausbildung der Kameraden in den Ortswehren beginnen. Die Kamera war von der Sonnenenergie Mederns GmbH & Co. KG als Spende an die Feuerwehr Wangerland übergeben worden.

Gut gelaufen ist es für Hans-Hugo Woltmann beim Weihnachtsskat des MTV Hohenkirchen: Er gewann die Weihnachtsgans. Nach drei Runden hatte sich Hans-Hugo Woltmann mit 1935 Punkten gegen 19 weitere Teilnehmer durchgesetzt und gewann damit den Hauptpreis, eine große Weihnachtsgans. Den zweiten und dritten Platz belegten Günther Sawischlewski und Ralf Deibert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.