• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Für die Schifffahrt: Wind, Wetter und Seegang auf einen Blick

24.02.2021

Nordwesten /Hamburg Wie viel Seegang ist zu erwarten, wie hoch werden die Wellen sein und wie stark der Wind, wird es regnen und wie warm sind Wasser und Luft: All diese Daten spielen für Planungen auf See eine wichtige Rolle – nicht nur in der Schifffahrt: Auch Windparkbetreiber benötigen detaillierte Vorhersagen für Wartungsarbeiten. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat deshalb die Anwendung „Marine Forecast“ entwickelt, um Windparkbetreibern, Seglern, aber auch der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger und der Marine eine übersichtliche Datenplattform zu bieten.

Das BSH –

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie – ist die zentrale maritime Behörde Deutschlands mit den Dienstsitzen in Hamburg und Rostock sowie auf 5 Schiffen. Im Mittelpunkt stehen die Förderung, Sicherheit und Überwachung der Seeschifffahrt, Forschung und Erhebung von Daten zur Ozeanographie und Meereschemie, der Wasserstandsvorhersagedienst sowie die nautische Hydrographie, im Rahmen derer amtliche Seekarten erstellt werden.

    www.bsh.de

Marine Forecast zeigt die aktuelle ozeanographische und meteorologische Situation in den deutschen Gebieten auf See – und zwar öffentlich und kostenfrei.

Die Anwendung haben Beschäftigte des BSH in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wetterdienst (DWD) entwickelt, der die meteorologischen Daten für die Darstellung der Wetterverhältnisse zuliefert. Die Seite bietet Vorhersagedaten und Warnungen für die deutschen Seegebiete.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das BSH arbeitet gemeinsam mit dem DWD laufend daran, die Anwendung weiterzuentwickeln und plant speziell die Erweiterung der Datengrundlage, eine stärkere Vorhersage-Funktion und noch genauere Kundenorientierung mit speziell für die verschiedenen Interessengruppen zugeschnittenen Übersichtsfunktionen etwa für Sportschifffahrt, Windparkbetreiber oder Touristen.


Mehr Infos unter   marineforecast.bsh.de 
Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.