• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Politik

Nachruf: Er setzte sich für Natur und Umwelt ein

13.04.2017

Zetel Trauer um Ernst Taux: Der Grünenpolitiker und ehemalige Ratsherr ist bereits vergangenen Donnerstag im Alter von 74 Jahren gestorben. Er gehörte dem Rat der Gemeinde Zetel insgesamt 152 Monate lang in der Zeit von 1986 bis 1993 und von 1996 bis 2002 an. Während seiner Zeit im Rat brachte er sich in vielen Ausschüssen, besonders aber im Umwelt- und Planungsausschuss, ein.

Taux galt vielen als überaus liebenswerter Mensch, der für seine Überzeugungen einstand. Bei seiner Verabschiedung aus dem Rat im Dezember 2002 wurde er gar als „Grünes Gewissen des Gemeinderats“ bezeichnet. Taux verließ damals auf eigenen Wunsch hin den Rat. Für ihn rückte Susanne Leffers nach.

Bei den anderen Ratsmitgliedern verschaffte er sich durch seine Aufrichtigkeit, Offenheit und Klarheit Anerkennung und Respekt – auch über die Grenzen der politischen Fraktionen hinaus. Er galt als ehrlich und berechenbar und als jemand, der sich nicht verbiegen ließ.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Taux’ politischer Ansatz war, stets das Wünschenswerte zu fordern und schließlich das Machbare mitzutragen. Dies machte ihn zum geschätzten Gesprächspartner.

Seinen Weggefährten wird Taux als jemand in Erinnerung bleiben, der stets für den Schutz und die Bewahrung von Natur und Umwelt eintrat und auch vor Streit nicht zurückschreckte. Auch Taux’ starker Gerechtigkeitssinn wird vielen lebhaft in Erinnerung bleiben.

Abseits der Arbeit im Rat machte sich Taux außerdem für den Kontakt mit Menschen aus anderen Nationen in der „Friendship Force“ stark.


Online kondolieren unter   www.nwztrauer.de 
Christopher Hanraets Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2504
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.