• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Politik

FDP: Neue Vorsitzende

03.03.2020

Der FDP-Ortsverband Jeverland hat Sibylle Raquet zur neuen Ortsvorsitzenden der im vergangenen Jahr zusammengelegten Ortsverbände Jever und Wangerland gewählt. „Ich freue mich über meine Wahl und das mir entgegengebrachte Vertrauen“, erklärte die frisch gebackene Vorsitzende Raquet, die politisch viel Erfahrung mitbringt: Sie war zuvor Partei- und Fraktionsvorsitzende der FDP-Bad Homburg (Hessen) und dort Mitglied der Stadtverordnetenversammlung, also dem Gremium, das hier dem Rat entspricht.

Die Rechtsanwältin und Mutter von zwei Töchtern ist aus beruflichen Gründen nach Jever gezogen. „Jever ist ein hübsches kleines Städtchen, das viel Charme hat“, findet Raquet. „Ich bin in meinem Leben häufiger umgezogen und habe mich immer vor Ort politisch engagiert, weil ich dadurch erst heimisch geworden bin und die Menschen besser kennenlernen durfte. Ich hoffe das gelingt mir hier auch“.

Unterstützt wird die neue Vorsitzende von ihrem Vorgänger im Amt Hendrik Theemann und von Lübbo Meppen, die beide zu Stellvertretern gewählt wurden. „Es war uns wichtig, dass auch das Wangerland im engeren Vorstand vertreten ist“, ist das Trio an der Spitze einig. Aus diesem Grund wurde auch bei der Wahl der Beisitzer darauf geachtet, dass alle Orte vertreten sind: Rainer Janßen (Wangerooge), Holger Hildebrand, Theo Wagner und Hanspeter Waculik (alle Jever). Schatzmeister bleibt Heinrich Tiaden.BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.