• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Politik

Petition für Erhalt des Sportplatzes

22.06.2018

Horumersiel Der Sportplatz Horumersiel soll erhalten bleiben: Carsten W. Ihnken hat dazu eine Initiative gestartet, die einen Bürgerentscheid bei der Gemeinde Wangerland herbeiführen soll. Die Online-Petition läuft bis Mitte August, alle Wangerländer und Gäste, die am erhalt des Sportplatzes interessiert sind, sind aufgerufen, die Petition mit ihrer Unterschrift zu unterstützen.

Petition für Sportplatz

Die Petition für ein Bürgerbegehren zum Erhalt des Sportplatzes Horumersiel kann bis 16. August unterschrieben werden:

    www.openpetition.de/petition/online/buergerbegehr-nach-einem-fussballplatz-in-horumersiel

„Der Sportplatz in Horumersiel ist als öffentliche Einrichtung für die Bereiche Gesundheit, Sport, Soziales und Freizeit von wesentlicher Bedeutung für das Gemeinschaftsleben im Ort. Mögliche Lösungen für den Erhalt wurden nicht ausreichend geprüft – er soll dem Bau von Mietwohnungen geopfert werden“, begründet Ihnken seine Initiative. Der Sportplatz diene vielen Jugendlichen als Treffpunkt, Einheimische und Urlauber nutzen ihn – nicht nur für Fußball, sondern auch für Trainingslager im Football und Rugby. „Oder man sieht dort den Vater, der mit seinen Kindern tobt oder aufs Tor kickt“, sagt Ihnken.

Wie berichtet, plant die Gemeinde Wangerland, auf dem Sportplatz Mietwohnungen zu bauen. Angedacht ist, der Wohnungsbau Friesland das Gelände zur Verfügung zu stellen, um dann im Gegenzug höhere Anteile an der GmbH zu erhalten. Ähnliche Wohnungsbau-Modelle der Gesellschaft gibt es auch in Jever und Schortens.

Die Vorsitzenden der drei Wangerländer Vereine – Gewerbeverein, Dorfvereinsgemeinschaft und Seebadeverein – hatten bei Bürgermeister Björn Mühlena den Erhalt des Sportplatzes gefordert. Bei einem Gespräch mit dem Bürgermeister vor kurzem hatten sie ihre Argumente pro Sportplatz nochmals vorgebracht.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.