NWZonline.de Region Friesland Politik

„Jeder sollte eigene Schlüsse aus Aussagen ziehen“

29.06.2017
Betrifft: Ratssitzung zur Windkraft in Jever

Die Ratssitzung zur Potenzialstudie zur Ausweisung von weiteren Windindustriegebieten vom Südwesten bei Sandelermöns bis in den Norden der Stadt Jever war für mich schockierend. Nur auf Grund der Bürger im Südwesten wurde Öffentlichkeit für die Ratssitzung geschaffen. Ohne diesen Aufschrei wäre der jetzt eingeschlagene Weg mit seinen weitreichenden Folgen für alle Bürger nahezu lautlos über die Bühne gegangen. (...)

FDP und SWG haben eine klare Position gegen den weiteren Ausbau der Windindustrie bezogen. Die Begründung: Die Stadt verbaut sich die einzige Möglichkeit weiter zu expandieren und Wohnraum zu schaffen und der negative Einfluss auf den Tourismus. Das politische Soll der Stadt Jever ist mit 30 Megawatt installierter Leistung um das Dreifache übererfüllt. (...)

Die CDU-Fraktion möchte sich dazu nicht äußern. Sie haben dafür gestimmt, die Potenzialstudie weiter zu verfolgen. Wie kann man etwas befürworten, ohne die Bürger mit ihren Sorgen über die Beweggründe zu informieren?!

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die SPD-Fraktion: Wer im Außenbereich wohnt, muss damit rechnen, in eine solche Situation zu kommen. Dabei wird von der SPD-Fraktion bewusst verschwiegen, dass die Bewohner des nördlichen Stadtgebiets und den Ortsteil Cleverns das gleiche Schicksal trifft. Die Fraktion der Grünen: Nach mehreren ausweichenden Antworten, machte Frau Zielke folgende Aussage: „Das kann ich mir nicht vorstellen“. Sie kann es sich nicht vorstellen, ist aber für mehr Windindustrieanlagen. (...)

Es sollte jeder Jeveraner Bürger seine eigenen Schlüsse aus diesen Aussagen seiner Vertreter ziehen.

Hans Oltmanns Reepsholt

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.