• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Politik

Mit Rückenwind in die neue Amtszeit

28.05.2019

Jever Digitalisierung und Breitbandausbau, Bildung, Klima und Naturschutz – Frieslands Landrat Sven Ambrosy will bis 2026 weiter daran arbeiten, dass sich der Landkreis wirtschaftlich und kulturell entfaltet. Mit knapp 79 Prozent der Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 59,5 Prozent hat er für seine dritte Amtszeit nochmals Rückenwind von den Wählern erhalten.

„Nach 16 Jahren so ein Ergebnis – toll“, freute er sich bei der Wahlparty mit seinen Parteifreunden in Jever. Das sei zu erreichen, indem man halte, was man zusage und bei den Bürgerinnen und Bürgern sei, sagte er.

Auch seinem Herausforderer Sebastian Schroeter von „die PARTEI“ zollte er Anerkennung: „Mit seinen 21 Prozent sollte er nun aber Bundesvorsitzender werden“, sagte er mit einem Augenzwinkern.

Der Landrat erklärte das Abschneiden von „die PARTEI“ damit, dass es immer Unzufriedene gebe. „Und ihnen hat Schroeter eine demokratische Alternative geboten“, sagte er.

Schroeter strebt nun nicht nach Ämtern in Bund und Land: Er will den Kreisverband Friesland weiter aufbauen – gegründet hatte er sich erst im Dezember 2018 – und bei den Kommunalwahlen Sitze in Kreistag, Stadt- und Gemeinderäten holen.


Wahlergebnisse vom 26. Mai unter   www.nwzonline.de/direktwahl 
Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.