• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Politik

Weihnachtsmarkt beschert neue Mitglieder

16.01.2019

Schortens Der Bürgerverein Schortens hat mit 126 Jahren nicht nur selbst ein beachtliches Alter, auch der Altersdurchschnitt der Mitglieder ist deutlich hoch. Trotzdem bleibt der Verein in seiner Mitgliederzahl stabil bei knapp unter 350. Das hob Vorsitzender Friedrich Hanssen in seinem Bericht bei der Jahreshauptversammlung hervor. Zu einer wichtigen Möglichkeit, neue Mitglieder zu werben, hat sich der „Wiehnachtsmarkt bi de Kark“ entwickelt, wo der Bürgerverein vertreten ist. Hier kommt man mit den Bürgern ins Gespräch und viele lassen sich überzeugen.

Ehrungen im Bürgerverein Schortens

Urkunden für 20 Jahre erhielten Erika und Erich Cassens. Für 50 Jahre geehrt wurden Dieter Meiners, Inge und Heinz Hilscher sowie Renate Wallat. 60 Jahre dabei ist Johanne Meyer.

Ein ganz besonderes Jubiläum beging Johanna Jürgens. Sie ist seit 70 Jahren im Bürgerverein und die rüstige 102-Jährige ließ es sich nicht nehmen, ihre Urkunde selbst entgegenzunehmen.

So hat der Verein im vergangenen Jahr 18 neue Mitglieder aufgenommen und auch für das laufende Jahr sieht es gut aus. Aber das allein ist nicht der einzige Grund für das rege Vereinsleben. Sie haben auch ein gemütliches Vereinsheim an der Eilkstraße, das sie gerade um einen Geräteschuppen erweitert haben.

Und ihr Veranstaltungskalender ist prall gefüllt. Neben den Monatsversammlungen bieten sie gesellige Treffen wie Grünkohlessen, Bingo, Seniorentreffen, Flohmarkt, Tagesfahrten, Fahrradtouren, Grillabende, Basare und vieles mehr über das Jahr verteilt an. Neuester Renner ist ein Fischessen mit Kartoffeln und Quark, das sich großer Beliebtheit erfreut.

„Wenn man unsere Jahre im Vorstand, das sind Friedrich Hanssen, Engelhard Janssen, Marianne Hanssen, Ernst Hölscher und Wolfgang Arich, zusammenrechnet, dann kommen wir auf etwa hundert Jahre Erfahrung,“ sagt Friedrich Janssen. Und das wissen die Mitglieder zu schätzen und honorieren es mit der Wiederwahl des Vorstands.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.