• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Politik

Sorge um Standort Upjever

26.10.2011

UPJEVER Im Vorfeld der an diesem Mittwoch mit Spannung erwarteten Entscheidungen zur Bundeswehrreform sorgt sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Karin Evers-Meyer um den Standort Upjever. Er sei in den vergangenen Tagen noch einmal ins „Fadenkreuz der Bundeswehrreformer“ geraten. Welche Rolle der Standort künftig in der Bundeswehr spiele, sei aber noch unklar. In Upjever sind unter anderem das Objektschutzregiment der Luftwaffe und eine Werft für Kampfjets stationiert. Optimistisch ist Evers-Meyer mit Blick auf den Flugplatz Wittmund: Sie habe gehört, dass sich der Standort durchgesetzt haben könnte.

Weitere Nachrichten:

SPD | Bundeswehr | Luftwaffe | Flugplatz Wittmund

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.