• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Politik

Vorsitzende im Amt bestätigt

30.09.2011

Zu ihrer ordentlichen Kreismitgliederversammlung haben sich vor kurzem die Mitglieder der Jungen Liberalen (JuLis) Friesland-Wilhelmshaven im „Pelikan“ in der Jadestadt getroffen. Die Wahl des neuen Kreisvorstandes stand auf der Tagesordnung. Der bisherige Kreisvorsitzende Dennis Shwec (23) aus Zetel wurde einstimmig im Amt bestätigt und startet so in seine zweite Amtszeit. Ebenfalls ist er stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP Wilhelmshaven. Unterstützt wird Shwec von den Stellvertretern für Organisation, Daniela Strodtmann (Wilhelmshaven), für Programmatik, Harm Wilken (Bockhorn), für Finanzen, Artur Miller (Wilhelmshaven), für Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Melanie Shwec (Zetel) sowie den Beisitzer Patrick Shwec (Zetel). Als Kassenprüfer wurden der Schortenser Heiko Thomßen und Zeteler Alexander Rogge gewählt. Die Jungen Liberalen wollen sich in der kommenden Legislaturperiode noch stärker in der Kommunalpolitik engagieren und möchten insbesondere in der Kinder-, Jugend-, und Bildungspolitik neue Ideen und Lösungsvorschläge einbringen. „Die Mischung aus Jugendlichkeit und Erfahrenheit des neuen Kreisvorstandes verspricht hierfür herausragende Aktionen sowie kompetente Sachdiskussionen“, meinte der wiedergewählte Kreisvorsitzende Dennis Shwec am Ende der Mitgliederversammlung.

Die CDU-Fraktion Zetel/Neuenburg hat jüngst ihre konstituierende Fraktionssitzung für die bevorstehende Legislaturperiode im Rat der Gemeinde Zetel abgehalten. Jörg Mondorf wurde von den sieben Fraktionsmitgliedern einstimmig als Fraktionsvorsitzender bestätigt und erhält damit auch einen Sitz im zukünftigen Verwaltungsausschuss. Auch Jürn Müller wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt – als stellvertretender Fraktionsvorsitzender – und erhält damit ebenfalls einen Sitz im künftigem Verwaltungsausschuss. Dies bestätigten auch die weiteren Fraktionsmitglieder Claus Eilers, Walter Genske, Jan Szengel, Ulf Lange und Bernd Fahrenhorst. Die CDU-Fraktion wird nach eigenen Angaben in den kommenden fünf Jahren mit und auch gegen eine absolute Mehrheit im Rat und allen anderen Gremien eine klare, konstruktive und faire Arbeit für die Gemeinde im Sinne aller Bürgerinnen und Bürger leisten. Ziel der Fraktion sei es, die Gemeinde für die Zukunft mit weiter zu entwickeln – und natürlich die absolute Mehrheit der SPD bei der nächsten Wahl zu brechen, hieß es.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.