• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Politik

CDU/FDP: Kostenlosen Zugang für Gäste erhalten

22.08.2018

Wangerland Die CDU-FDP-Gruppe in Wangerlands Gemeinderat will den kostenlosen Strandzugang für Übernachtungsgäste im Wangerland auch in den „Strandbädern“ in Hooksiel und Horumersiel-Schillig erhalten. Wie berichtet, hatte die Gemeinde Wangerland Ende Juli Strand-Bereiche als Strandbäder ausgewiesen und verlangt dort wieder Eintritt.

Die CDU/FDP bittet die Gemeindeverwaltung deshalb, in Abstimmung mit der WTG sicherzustellen, dass Urlauber, die Gästebeitrag bezahlen, auch in Zukunft kostenlosen Zutritt zu den Strandbädern haben.

„Der Strandbesuch ist ein zentrales Argument für einen Urlaub im Wangerland. Die Nordsee-Service-Card, die der Übernachtungsgast bei Entrichtung des Gästebeitrags erhält, bietet bisher kostenfreien Zugang zu den Sand- und Grünstränden in ihrem gesamten Geltungsbereich. Diese Regelung möchten wir auch in Zukunft für das Wangerland beibehalten“, begründet CDU-Fraktionschef Dieter Behrens-Focken den Antrag.

Sollte das Wangerland beim Strandeintritt ausscheren, „würden wir damit ein negatives Alleinstellungsmerkmal für unsere Gemeinde schaffen. Das halten wir nicht für sinnvoll“, so die Gruppe. Die CDU/FDP will deshalb von der Verwaltung prüfen lassen, welche Voraussetzungen zur rechtssicheren Umsetzung notwendig sind. Diese Voraussetzungen sollen dann geschaffen und kurzfristig den Ratsgremien zum Beschluss vorgelegt werden.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.