• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Rückblick auf viele Jahrzehnte

25.04.2018

Zu einem besonderen Treffen haben sich 25 ehemalige Klassenkameraden der Grundschule Zetel getroffen. Sie haben sich 50 Jahre nach ihrer Schulentlassung wiedergetroffen – und dabei war auch Klassenlehrer Jürgen Plorin. Nach einer Bootsfahrt auf dem Zwischenahner Meer und einem besonderen Abendbrotessen im Neuenburger Hof tauschten die Teilnehmer viele Erinnerungen und Bilder aus. Das Treffen hatten Magda Klün (geb. Hinrichs), Irmgard Pannbacker (geb. Janssen), Helmut Rüdebusch und Karl-Heinz Popken vorbereitet.

Seit 40 Jahren Mitarbeiter der Müller Möbelwerkstätten in Bockhorn ist Egon Gellermann, Tischler aus Friedeburg. Er feierte jetzt sein Betriebsjubiläum im Beisein langjähriger Kollegen und der Geschäftsführung des Unternehmens. Außerdem bekam er von der Handwerkskammer Oldenburg eine Urkunde für 40-jährige durchgängige Betriebszugehörigkeit. Am 20. März 1978 war Egon Gellermann als Mitarbeiter zu den Müller Möbelwerkstätten gekommen. Bei der Feier zu seinen Ehren war auch Erich Brunken dabei, der 49 Jahre im Betrieb war, ebenso wie Wilfried Steuer, der 46 Jahre im Unternehmen gearbeitet hat. Bis zur Rente waren beide langjährige berufliche Wegbegleiter von Egon Gellermann. Herzliche Glückwünsche überbrachten außerdem Seniorchef Dierk Müller, Geschäftsführer Jochen Müller und Katja Müller.

Langjährige Mitglieder wurden jetzt beim Turnverein Neuenburg geehrt. Die Vorsitzende des Vereins, Sylvia Fangmann, und ihr Stellvertreter Eckhard Groß haben die Ehrungen vorgenommen. Seit sage und schreibe 70 Jahre im Turnverein Neuenburg sind Traute Braams und Johannes Speckels. Für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden Annegret Müller und Margot Neumann. Ein halbes Jahrhundert, 50 Jahre, im TV Neuenburg sind Ingrid Dittel, Anneliese Franck und Johanna Zube. Für 40-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet wurden Maik Jacobs, Hilke Kmieciak und Inge Meemken-Schoenen. Geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft im Turnverein Neuenburg wurden Ingo Gerjets und Almut Warnken.

In eine „Leseecke“ können sich jetzt die Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Friesland-Süd in Zetel zurückziehen. Schulleiterin Heike Neumann stellte am Montag in Anwesenheit von Kindern der fünften und sechsten Klassen sowie zahlreichen Gästen das neue Angebot der Schule vor: „Dort können die Kinder lesen, spielen und Ruhe finden.“ Sie dankte auch für die finanzielle Unterstützung bei der Gestaltung und Ausstattung der „Leseecke“. Rund 6000 Euro seien bislang zur Verfügung gestellt worden. So habe sich die Landessparkasse zu Oldenburg mit 1500 Euro beteiligt. Ulf Thomas, Direktor Privatkundengeschäft der LzO, händigte symbolisch den Scheck aus. Weiter unterstützten die Bürgerstiftung (vertreten durch Egon Damrau), das Soziale Kaufhaus (Wolfgang Rompa), der Förderverein der Schule (Karin Reinefeld und Anja Lemmer), der Verein „Stoffwechsel“, die Buchhandlung Lübben (Uwe Lübben), der Zusammenschluss der Geschäftswelt Wirtschaft in Zetel „WIR“ und die IGS das Vorhaben. Jahrgangsleitern Nicola Leo und Schulpädagogin Nele Eichhorn waren bei dem Treffen ebenfalls dabei.

Heike Neumann wies außerdem auf das Projekt „Werde unser nächster Malkünstler“ hin. Die Kinder können mit einem eigenen Kunstbild zum Verschönern der Wände der „Leseecke“ beitragen. Der Fantasie seien keine Grenzen gesetzt. Einsendeschluss für die Arbeiten ist der 1. Juni. Die Jury wählt aus jedem Jahrgang einen Gewinner aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.