• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Jungzüchterinnen stellen die schnellste Taube

27.06.2019

Schortens Zusammen mit dem Regionalverband 259 Ost-Friesland (Brieftaubenreisevereinigungen der RV Wesermarsch, RV Oldenburg, RV Wilhelmshaven Friesland, RV Aurich, RV Harlingerland, RV Leer und Umgebung, RV Leer-Ost, RV Norden, RV Emden, RV Friesenland) hat die Brieftaubenreisevereinigung Friesenland mit insgesamt 4000 Tauben in Achern der vierte gemeinsame Auflass durchgeführt.

Aus Friesland waren 500 Tauben dabei. Da es in den frühen Morgenstunden am Auflass noch nebelig war, konnte der Start erst bei guter Sicht und leichten östlichen Wind um 10.50 Uhr in Achern, ca. 550 Kilometer Luftlinie bis Friesland, erfolgen.

Um 18.04 Uhr traf bei der SG Julia und Nina Tolksdorf in Abens die schnellste Taube der RV Friesenland ein, sie erreichte eine Fluggeschwindigkeit von 76 km/h.

Die weiteren erfolgreichen Züchter waren: Rudolf Schlotmann (Wittmund), Sylvia Janssen (Warnsath), Tido Gerdes (Fulkum), Günter Worofka (Wittmund) Udo Westerbur (Esens), Helmut Janssen (Blomberg), Hans Fehnders (Heidmühle) und Hans Peter Becker (Schortens).

Der Preisflug konnte nach 1 Stunde 51 Minuten abgeschlossen werden. Bei diesem Flug ging es nicht nur um Punkte für die Meisterschaft, es wurde auch die Silbermedaille des Verbands Deutscher Brieftaubenzüchter ausgeflogen.

Eine Medaille erhält der Züchter, der von 8 vorbenannten Tauben die schnellste 4er Serie in der Preisliste aufweist. Diese Auszeichnungen konnten an die Züchter Rudolf Schlotmann und Ralf Folkerts vergeben werden.

Da für diese Woche Temperaturen bis zu 35 Grad erwarten werden, sind alle Brieftaubenflüge abgesagt. Insbesondere auch Trainings- und Vorflüge der Jungtauben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.