• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Skat-Stadtmeisterschaft Schortens: Delmenhorster und Horumersielerin sichern sich die Meister-Titel

15.01.2020

Schortens Er hat richtig abgeräumt bei der Stadtmeisterschaft des Skatclubs Schortens-Wilhelmshaven: Michael Nagel aus Delmenhorst ist mit 3209 Punkten Schortens’ neuer Stadtmeister 2020. Mit deutlichem Abstand und 2861 Punkten belegte Reinhard Bonefas aus Oldenburg den zweiten Platz und Jürgen Janßen aus Elsfleth konnte sich mit 2763 Punkten über den dritten Platz freuen. Den Damenpokal sicherte sich Ingelore Zimmerl aus Horumersiel.

Vier Stunden lang hatten die Spieler sich bei den Schortenser Stadtmeisterschaften im Bürgerhaus mit Geben, Reizen und Stechen beschäftigt und mit rauchenden Köpfen ihre Kräfte gemessen. Dass Skat ein Glücksspiel ist, behaupten nur Leute, die nichts davon verstehen. Es geht nicht darum, ein gutes Blatt zu bekommen und dann zu gewinnen. Der eigentliche Reiz und das Können zeigen sich, wenn man mit einem eher durchschnittlichen Blatt das Spiel gewinnt.

„Das Spiel hier hat eigentlich wenig mit dem üblichen Kneipenskat zu tun“, sagt Spielleiter Andreas Janßen. Dieses Turnier ist als Ranglistenturnier des Skatverbands Weser-Ems anerkannt. Entsprechend kommen hochrangige Spieler hierher. Das mag auch ein Grund dafür sein, dass „nur“ fünf Frauen unter den 73 Teilnehmern sind. Bei Turnieren, bei denen es um weniger geht, sind Frauen inzwischen durchaus stärker vertreten und spielen gut mit.

Insgesamt gehen die Teilnehmerzahlen wieder nach oben. Haben im letzten Jahr nur 64 Spieler, davon zwei Frauen, teilgenommen ist die Anzahl in diesem Jahr wieder deutlich gestiegen. „Wir hatten früher schon einmal über hundert Teilnehmer. Das ändert sich anscheinend immer in Wellenbewegungen. Wir hoffen auch wieder auf Teilnehmerzahlen über hundert“, sagt Janßen.

Einen Sonderpreis gab es für einen Teilnehmer, der gar nicht damit gerechnet hatte. In jedem Jahr schreibt Schirmherrin Heide Bastrop vorher eine Punktzahl im eher niedrigen Bereich auf. Der Spieler, der dieser Zahl am nächsten kommt, erhält dann den Überraschungspreis.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.