Die „Nationalpark-Familie“ wächst weiter: sechs neue Junior-Ranger sind zertifiziert – insgesamt 400 Nachwuchs-Naturschützer sind jetzt im Wattenmeer aktiv. Gregor Morgenstern (von links), Joshua Greyer, Aaron Corella, Milo Eilers, Nantke Böncker und Julius Fischer mit ihren Betreuerinnen Daniela Schöne, Stephanie Lenz und Conny Perschmann erhielten Urkunden. Drei der neuen Junior-Ranger stammen aus der Gruppe Friesland/Wilhelmshaven, drei sind aus Cuxhaven angereist.

J. Asendorf / NLPV