• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Konfirmanden glänzen beim Bühnen-Debüt im Lokschuppen

03.04.2019

Riesenapplaus für die zehn jeverschen Konfirmanden: Sie haben statt Konfirmandenunterrichts mit Annika Theiß vom Jever-Art-Ensemble ein Stück über Mobbing in der Schule entwickelt und auf die Bühne des Lokschuppens Jever gebracht. „Das sind meine Konfirmanden!“, freute sich auch Pastor Rüdiger Möllenberg am Ende des gut halbstündigen Stücks. Es geht um die dunkelhäutige Melissa, die neu in die Klasse kommt. Zwei Mitschülerinnen spielen ihr übel mit. Doch am Ende stehen die Mitschülerinnen schlecht da – und Melissa übt sich im Verzeihen. Geschrieben hat das Stück Jacky Rieling, Bettina Heyne assistierte der angehenden Regisseurin Annika Theilen (rechts) BILDer:


Mehr Bilder:   www.nwzonline.de/fotos-friesland 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.