• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

Verabschiedet und geehrt

22.07.2015

Abschied von ihrer Kindergartenzeit nahmen jetzt 19 Fünf- bis Sechsjährige im katholischen Kindergarten Bockhorn. Unter ihnen waren aus der Igel- und Hasengruppe Henry, David, Cayden, Michael, Jan-Mika, Tino, Ida, Maries, Bente, Antonia, Johanna, Kjell, Noah, Tarik, Iman, Tobias, Glorija, Ali und Ronit. Sie feierten mit ihren Eltern und Familien einen Abschlussgottesdienst in der katholischen Kirche Bockhorn, berichtet Kindergartenmitarbeiterin Jutta Rohlof. Die Kinder wurden dabei mit eingebunden, sagt sie. Anschließend wurde im Garten des Kindergartens gegrillt. Die Schule haben die Kinder bereits kennengelernt. „Wir durften einmal im Monat zu Besuch kommen und eine Unterrichtsstunde samt Pause miterleben“, sagt Rohlof. „Mir hat alles gefallen“, meint David. Sehr gespannt ist er auf seine Schultüte. Johanna gefiel besonders das Basteln im Unterricht. Die kleinen Ausflüge dienten auch dazu, die ersten Kontakte zur Schule zu knüpfen, sagt Rohlof. Die Eltern spendeten zum Abschied zwei Bänke mit Tischen. „Wenn wir draußen frühstücken, können wir darauf sitzen“, sagt die Kindergartenleiterin Dagmar Terörde. „Unser Abschiedsgeschenk waren T-Shirts mit Batikdruck für die Kinder“, erzählt die Kindergartenleiterin. Zum Einrichtungsteam zählen neben Terörde und Rohlof auch Gabi Uphoff und Elke Focken-Lake.  

Er ist ein Mann der ersten Stunde: Seit 40 Jahren ist Hans-Joachim Hellwig aus Zetel ehrenamtlich als Versichertenältester der Deutschen Rentenversicherung (DRV) tätig. Neben seiner eigentlichen Arbeit als Maschinenbaumeister bei den ehemaligen Vereinigten Flugtechnischen Werken (VFW) in Varel nahm er dieses anspruchsvolle Aufgabe in seiner knapp bemessenen Freizeit wahr. Als Helfer in der Nachbarschaft beraten Versichertenälteste in allen Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung, geben Hilfestellung und nehmen die Anträge auf. Dafür wurde Hellwig von der DRV-Vorstandsvorsitzenden Marita Rosenow und Geschäftsführer Peter-Oliver Weber geehrt. „Das Amt bereitet mir einfach Freude“, sagte Hellwig.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.