• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland

WfV besucht Druckerei der NWZ

10.03.2020

Einblick in die Druckerei der Nordwest-Zeitung bei WE-Druck in Oldenburg-Etzhorn erhielten die Mitglieder der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Varel (WfV). Diedrich Kück (vorne links) und Ekkehard Brysch (vorne rechts), Vorsitzende der WfV, begleiteten die Fahrt. Durch die Druckerei führte Gästeführer Gerhard Kindl (Mitte). Ebenfalls mit dabei war NWZ-Politikchef Hans Begerow (rechts). Das Bild entstand im Papierlager der Druckerei, wo jede Menge der tonnenschweren Papierrollen stehen, auf denen gedruckt werden soll. Tonnenschweres Gewicht hin oder her: Im laufenden Betrieb müssen die riesigen Rollen immer wieder gewechselt werden. Dank der richtigen Technik klappt das allerdings reibungslos. Bei ihrem Rundgang durch die Druckerei erfuhren die Besucher, wie die Nachrichten in die Zeitung kommen, wie die Druckplatten – vier für jede einzelne Seite – hergestellt werden und so schließlich die Artikel der NWZ-Mitarbeiter aufs Papier kommen. Am Ende werden die druckfrischen Zeitungen sortiert, mit den gewünschten Beilagen versehen und dann ausgetragen, damit sie pünktlich am frühen Morgen bei den Lesern im Postkasten liegen.BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.