• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

120 Löwenkinder haben Spaß in der Spielstadt

21.05.2019

Fast 120 Kinder hatten die Lions-Clubs aus Wilhelmshaven, Wittmund, Wangerooge und Friesland in die Spielscheune im Hotel „Dorf Wangerland“ in Hohenkirchen zum Toben und zum Pommes- und Eisessen eingeladen. Und das ließen sich die Kleinen nicht zweimal sagen: Während ihres vierstündigen Aufenthalts probierten sie alle Fahrgeschäfte und Mitmachspiele aus – und einigen Kindern war die Zeit nicht lang genug und beim Antritt der Heimreise hätten sie gern noch weiter gemacht. Doch die etwa 25 Betreuer und Eltern waren danach tatsächlich ein wenig geschafft. Und damit kein Kind in der großen Anlage verloren gehen konnte, trugen alle zur Erkennung ein gelbes Lions-T-Shirt. Einmal im Jahr laden die zehn Service-Clubs aus den Kommunen und Landkreisen zu dieser Veranstaltung ein. Schon zum zweiten Mal organisierte Anke Dirks, Zonenchairperson, dieses Treffen für die Kinder, die mit Bussen und Privatwagen nach Hohenkirchen gebracht wurden.

BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.