• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

HAUPTVERSAMMLUNG: Arbeiterwohlfahrt setzt auf soziales Engagement

10.03.2008

JEVER Gleich fünf treue Mitglieder konnte die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Jever jetzt auf ihrer Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Oase ehren, darunter auch den ehemaligen Regierungspräsidenten Bernd Theilen. Er gehört dem Verband seit 40 Jahren an. Ebenfalls seit 40 Jahren ist Bernhard Dettmers dabei. Für 30 Jahre Mitgliedschaft wurde Mia Dirks geehrt. Auszeichnungen für 25-jährige Treue erhielten Magrit Meiners und Rosemarie Nöth.

In Anwesenheit der Vorsitzenden des AWO-Kreisverbandes Wilhelmshaven/Friesland, Edith Weiß, konnte die Vorsitzende des jeverschen Vereins, Karin Bohlen, in ihrem Jahresbericht auf eine rege und gute Seniorenarbeit mit regelmäßigen Treffs verweisen.

Zu Weihnachten werde die AWO ihrem sozialen Auftrag gerecht und verteile Weihnachtspäckchen. 39 Personen seien dabei im vorigen Jahr bedacht worden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Gesamtvorstand wurde einstimmig entlastet. Die turnusgemäßen Neu- bzw. Wiederwahlen ergaben bei jeweils einstimmigen Ergebnissen folgendes Vorstandsteam: 1. Vorsitzende bleibt Karin Bohlen, ihre Stellvertreterin ist Erika Illgen, die Kasse verwaltet Jürgen Wirtz, sein Stellvertreter ist Sven Niemeyer, als Schriftführerin fungiert Roswita Niemeyer, ihre Stellvertreterin ist Meta Becker. Die Kasse wird geprüft von Karl-Heinz Niemeyer, Marianne Rasenack und Herbert Schüdzig. Alfred Popken, Gisela Alich, Inge Beewen, Elke Vredenborg und Käthe Schüdzig komplettieren den Vorstand als Beisitzer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.