• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Hygiene: Aufkleber werben für saubere Toilette

22.08.2015

Varel Jetzt sind sie da, die Aufkleber mit dem Hinweis: „Eine saubere Toilette gibt’s hier bei uns“. Am Donnerstagabend übergab Dr. Meike Knop von der Wirtschaftsförderung der Stadt Varel die ersten Sticker an Gastronomen. Die Aufkleber sollen Besuchern die Scheu nehmen, die Toilette des Lokals zu benutzen, auch wenn sie nichts verzehren. „Für Kunden selbstverständlich kostenlos. Für Besucher gerne gegen Entgeld“, wird geworben.

Hintergrund dieser Aktion ist, dass die beiden öffentlichen Toiletten in der Innenstadt am Rand der Fußgängerzone liegen – eine beim Schlossplatz und die andere am Neumarkt. Obwohl die Stadt sehr um deren Unterhalt und Sauberkeit bemüht ist, sind die hygienischen Zustände dort nicht immer einwandfrei. „Es ist ja kein Mensch vor Ort“, begründete Meike Knop.

Angelehnt ist die Aktion an das bundesweit bekannte Projekt „Nette Toilette“. Doch viele Vareler Gastronomen bieten einen Toilettengang gegen einen kleinen Obolus längst an. So entstand die Idee für die Aufkleber-Aktion.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Varels Bürgermeister Gerd-Christian Wagner, freute sich über diesen „Baustein zur Attraktivitätssteigerung der Innenstadt“ und brachte einen Aufkleber sogleich am Rathaus an. Auch Karin Baumann vom Schlosscafé und Dietmar Drewes vom Café Victoria hatten sich die Aufkleber abgeholt. An der „Sauberen Toilette“ nehmen bisher zudem die Restaurants Delikato und Amigos sowie die beiden Innenstadtfilialen der Bäckerei Müller-Egerer teil.

Weitere Wirte und Händler, die den Innenstadtbesuchern diesen manchmal dringend benötigten Service einer „Sauberen Toilette“ anbieten möchten, erhalten den Aufkleber bei Meike Knop im Rathaus, Tel. 04451/126270.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.