• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

EHEGLÜCK: Beim Weihnachtsball die Liebe gefunden

09.03.2007

SANDE SANDE/AKE - Bei Karl und Adele Wießner, geb. Klaaßen ist es gemütlich. Das wissen auch die beiden Töchter und die zwei Enkelkinder zu schätzen. Deshalb trifft man sich hier regelmäßig zum Abendbrot. Heute wird die Runde etwas größer, denn das Paar aus Sande feiert Goldene Hochzeit.

Adele Wießner ist ein echtes Sander Kind. Vielen ist sie von ihren Boßelerfolgen oder von ihrer Arbeit bei „Ihr Platz“ bekannt. Karl Wießner, stammt aus Roggensteede in Ostfriesland und versuchte immer, seiner Frau im Sport wenigstens im Kegeln ebenbürtig zu sein. Doch vergebens, „sie war immer besser als ich“, sagt er.

Kennen gelernt haben sich die beiden beim Weihnachtsball in Wilhelmshaven. Karl Wießner war dort mit Bruder samt Freundin hingefahren. Nicht lange, und er entdeckte Adele. „Ich habe sie zum Tanzen aufgefordert und sie hat mir keinen Korb gegeben“, erzählt er. Da hat es wohl gleich heftig gefunkt, denn prompt verpasste die junge Frau den letzen Bus. „Sie konnte dann bei der Freundin meines Bruders bleiben – ich musste ja nach Hause“, erinnert sich der 73-Jährige.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bald darauf hat sich das Paar verlobt. Nach der Hochzeit wohnten sie zunächst in der Dollstraße, später in Neufeld II. Karl Wießner, der 39 Jahre lang bei der Firma Peter Kampen tätig war, nutzt sein handwerkliches Talent immer noch gerne. So hat das Paar viel Spaß daran, sich den Garten schön einzurichten. Viel Freude hatten sie auch immer am Reisen, aus gesundheitlichen Gründen fuhren sie lange in einen Ort nahe Höxter, später waren die beiden viel mit dem Sander Bürgerverein unterwegs.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.