• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Waldtage: Förster lädt zum Waldspaziergang ein

16.09.2020

Bockhorn Womit haben die Bäume zurzeit besonders zu kämpfen? Welche Auswirkungen haben Wetter und Klimawandel auf die Entwicklung der Wälder und wie geht es den tierischen Waldbewohnern? Auf Fragen wie diese hat Bezirksförster Erich Delfs vom Forstamt Weser-Ems Antworten. Er lädt am Freitag, 18. September, zu einer Waldwanderung durch einen Privatwald in Bockhorn ein.

Veranstaltet wird der Spaziergang im Rahmen der Waldtage von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Finanziell unterstützt wird die Veranstaltung durch die Forstbetriebsgemeinschaft Ems-Jade.

Die Lehrwanderung wird rund 2,5 Stunden dauern und startet um 10 Uhr. Anschließend gibt es ein Mittagessen in der freien Natur: Es gibt Gulasch vom Angus mit Spätzle und Getränken (Kostenbeitrag pro Person: 5 Euro).

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Anzahl der Teilnehmer begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist daher erforderlich bei Erich Delfs unter Tel. 0151/41912654.

Die Deutschen Waldtage sind initiiert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und in Partnerschaft mit dem Deutschen Forstwirtschaftsrat sowie weiteren Unterstützern wie dem Deutschen Wanderverband. In der Zeit vom 18. bis 20. September sind Menschen aufgerufen, unter dem Motto „Gemeinsam! Für den Wald“ ein Zeichen zu setzen.

Viele Menschen nehmen den Wald im Zuge der Corona-Pandemie als Raum für Bewegung und Erholung besonders intensiv wahr. Ebenso bewusst ist den meisten die kritische Situation, in der sich der Wald derzeit befindet. Extreme Dürre- und Hitzeperioden, massiver Borkenkäferbefall, Stürme und Waldbrände haben den Wald in den vergangenen Jahren dramatisch geschädigt. Die Folgen des Klimawandels sind vielerorts sichtbar und treffen den Wald mit voller Wucht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.