• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

HAUPTVERSAMMLUNG: Bürgerverein will junge Familien werben

01.03.2007

[SPITZMARKE]MARIENSIEL MARIENSIEL/AKE - Mit einer neuen Vorstandsmannschaft geht der Bürgerverein Mariensiel jetzt an die Arbeit. Auf der Jahreshauptversammlung wurde Claus Janßen als 1. Vorsitzender gewählt. Er löst Kurt Pirle ab, der sich nach langjähriger Vorstandsarbeit ganz zurückziehen wollte.

Der 72-Jährige will künftig mehr Zeit für seine große Familie haben, außerdem will er sich verstärkt seinem Hobby, dem Reisen mit dem Wohnwagen, widmen. Für das Amt des Stellvertreters standen Adda Wiegmann und Hans Simon zur Verfügung, Adda Wiegmann gewann die Wahl. Als Kassenführer wurde Wilfried Tiedmers einstimmig bestätigt, neue Schriftführerin ist Monika Janßen. Beisitzer sind Sandra Martsfeld, Friedrich Kropf und Hans Simon.

Zuvor hatte Kurt Pirle einen umfassenden Bericht über die zahlreichen Aktivitäten des Bürgervereins gegeben. Die Mitgliederzahl liegt zurzeit bei 105, der scheidende Vorsitzende erklärte, dass es einen leichten Rückgang durch Sterbefälle und Umzüge gebe. Man solle sich Gedanken machen, wie junge Familien geworben werden könnten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Nutzung des Hauses „Zum Alten Fort“ beurteilte Pirle als zufriedenstellend. Der Verein vermietet das Haus unter anderem für private Feiern. Auch die vom Verein organisierten Aktivitäten wie Skatabende, Gymnastikstunden und Klönrunden seien positiv verlaufen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.