• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Verkaufsschrank: Basteleien aus dem Schrank

16.12.2019

Cäciliengroden Wenn man am Haus Hermann-Schulz-Straße 5 in Cäciliengroden vorbeifährt, fällt einem sofort das kleine Schild auf: „SB-Schrank“ steht darauf.

Der SB-Schrank ist eine wetterfeste Holzvitrine mit knallrotem Wellblechdach. Klappt man die beiden Läden auf, sind dort eine bunte Vielfalt selbst gemachter Bastelarbeiten von Kerstin Stolzenberger zu entdecken. Die bietet sie direkt am Haus in einem selbstgebauten Holzschrank zum Kauf an.

Kerstin Stolzenberger bastelt schon ihr Leben lang und für ihr leben gern. Sie hat ihre Bastelarbeiten früher auf Basaren und Flohmärkten angeboten. Doch da Karin Stolzenberger als Export-Kauffrau in der Woche viel unterwegs ist, kam der Wunsch nach einer anderen Verkaufsmöglichkeit auf. Und so kam ihr auch die Idee, dass es von zu Hause doch viel angenehmer wäre.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir haben vor einem Jahr damit angefangen, die Sachen direkt an der Straße zu verkaufen“, sagt Kerstin Stolzenberger. Dies sei so gut gelaufen, dass ihr Mann Wolfgang dann einen Schrank zum dauerhaften Verkauf gebaut hat. „Kreatives aus dem Groden“ – unter diesem Motto firmiert sie.

„Im Schrank finden sich neben Karten für alle Anlässe auch Kalender und Dekoartikel wie Weihnachtsschmuck oder Vogelfutterstationen“, erzählt die Bastlerin. Mittlerweile hat auch ihr Mann Wolfgang Stolzenberger Bastelluft geschnuppert. „Ich versuche meine Frau zu unterstützen, so gut es geht“, erzählt er. Und so basteln sie nun manchmal und immer häufiger gemeinsam – abends vor dem Fernseher oder auch im Bastelraum.

Der Verkaufsschrank ist bei gutem Wetter tagsüber geöffnet und funktioniert auf Vertrauensbasis. Im Schrank befindet sich eine Geldkassette in die hinein man sein Geld legt. Achtung: Wechseln ist nicht möglich.

Neben dem Verkaufsschrank findet man die Bastelarbeiten von Kerstin Stolzenberger auch in „Cäcis Lädchen“. Dort hat sie zum Beispiel nun eigene Fotokalender 2020 mit verschiedenen Motiven von Friesland im Verkaufsregal. Zudem bietet sie auch individuelle Auftragsarbeiten an. „Ich habe auch schon Fußballeinladungskarten für eine Hochzeit gemacht,“ erzählt sie.


  www.facebook.com/k.stolzenberger/ 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.