• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 40 Minuten.

3000 Euro Belohnung Ausgelobt
Polizei fahndet mit Videos nach Brandstiftern in Syke

NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

WEIHNACHTSFEIER: Ehemalige Mitarbeiter sind gefordert

18.12.2007

VAREL Zahlreiche ehemalige Mitarbeiter der Papier- und Kartonfabrik Varel (PKV) sind jetzt der Einladung der Geschäftsführer zur Weihnachtsfeier im Gasthaus „Tivoli“ gefolgt. „Viele Ruheständler und Menschen in Altersteilzeit auch“, wie Klaus Schnitger, einer der vier Geschäftsführer, betonte. Die Firmenleitung informierte über aktuelle Zahlen und Fakten des Unternehmens und gab zudem Aussichten für das Jahr 2008 bekannt. Doch forderte sie die „Ehemaligen“ auch wieder zur aktiven Mitarbeit auf – zu ihrer Mithilfe beim Erstellen einer Firmenchronik.

Alte Fotos, Unterlagen, die erste Lohn- und Gehaltsabrechnung und ähnliche Dinge sind für die Firmenchronik von Interesse, wie Schnitger erläuterte. Einige Schautafeln standen schon bei der Weihnachtsfeier zur Ansicht bereit. Alle ehemaligen Mitarbeiter sind aufgefordert, sich an der Erstellung der Firmenchronik zu beteiligen. Ein erstes Treffen ist am 18. Januar ab 15 Uhr in der neuen Pförtnerei der PKV vorgesehen.

Schnitger zeigte sich auch im Namen der anderen Geschäftsführer „stolz, viele Jubilare im laufenden Jahr ehren zu dürfen“. Außerdem ließ er die neue Betriebskleidung des Unternehmens präsentieren. Als „Model“ agierte dabei Jens Wilken-Johannes, der 1984 als einer der ersten Auszubildenden zum Papiermacher eingestellt worden war.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Unternehmen zeichnet neun langjährige Mitarbeiter aus

Neun Jubilare verzeichnet die Papier- und Kartonfabrik Varel im Jahr 2007. Sechs von ihnen nahmen an der Feier mit ehemaligen Mitarbeitern teil.

Seit 40 Jahren gehören Ingeburg Kracke und Dieter Barr dem Unternehmen an. Dafür nahmen sie Glückwünsche und Dank entgegen.

Seit 25 Jahren arbeiten Anke Siebrecht, Zenek Boniecki, Jürgen Gerdes, Thomas Härtel, Dieter Nitschke, Udo Rector und Jürgen Stindt im Betrieb. Auch sie nahmen Glückwünsche und den Dank der Geschäftsführung entgegen. Boniecki, Nitschke und Rector konnten nicht zur Feier kommen.

Zahlreiche ehemalige Mitarbeiter der Papier- und Kartonfabrik Varel (PKV) sind jetzt der Einladung der Geschäftsführer zur Weihnachtsfeier im Gasthaus „Tivoli“ gefolgt. „Viele Ruheständler und Menschen in Altersteilzeit auch“, wie Klaus Schnitger, einer der vier Geschäftsführer, betonte. Die Firmenleitung informierte über aktuelle Zahlen und Fakten des Unternehmens und gab zudem Aussichten für das Jahr 2008 bekannt. Doch forderte sie die „Ehemaligen“ auch wieder zur aktiven Mitarbeit auf – zu ihrer Mithilfe beim Erstellen einer Firmenchronik.

Alte Fotos, Unterlagen, die erste Lohn- und Gehaltsabrechnung und ähnliche Dinge sind für die Firmenchronik von Interesse, wie Schnitger erläuterte. Einige Schautafeln standen schon bei der Weihnachtsfeier zur Ansicht bereit. Alle ehemaligen Mitarbeiter sind aufgefordert, sich an der Erstellung der Firmenchronik zu beteiligen. Ein erstes Treffen ist am 18. Januar ab 15 Uhr in der neuen Pförtnerei der PKV vorgesehen.

Schnitger zeigte sich auch im Namen der anderen Geschäftsführer „stolz, viele Jubilare im laufenden Jahr ehren zu dürfen“. Außerdem ließ er die neue Betriebskleidung des Unternehmens präsentieren. Als „Model“ agierte dabei Jens Wilken-Johannes, der 1984 als einer der ersten Auszubildenden zum Papiermacher eingestellt worden war.

Unternehmen zeichnet neun langjährige Mitarbeiter aus

Neun Jubilare verzeichnet die Papier- und Kartonfabrik Varel im Jahr 2007. Sechs von ihnen nahmen an der Feier mit ehemaligen Mitarbeitern teil.

Seit 40 Jahren gehören Ingeburg Kracke und Dieter Barr dem Unternehmen an. Dafür nahmen sie Glückwünsche und Dank entgegen.

Seit 25 Jahren arbeiten Anke Siebrecht, Zenek Boniecki, Jürgen Gerdes, Thomas Härtel, Dieter Nitschke, Udo Rector und Jürgen Stindt im Betrieb. Auch sie nahmen Glückwünsche und den Dank der Geschäftsführung entgegen. Boniecki, Nitschke und Rector konnten nicht zur Feier kommen.

Anke Wöbken Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2504
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.