• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Faible für alte Hausgeräte

26.07.2013

Cleverns /Haddien Einfach und wirkungsvoll ist die Apfelschälmaschine, die der Clevernser Hans-Dieter Kruse halb verrostet bei einer Haushaltsauflösung fand. Als gelernter Werkzeugmacher nutzt er sein Fachwissen, um gelegentlich alte Haushaltsmaschinen und Werkzeuge historischen Ursprungs wieder aufzuarbeiten.

Bei der Apfelschälmaschine handelt es sich um ein altes deutsches Patent: Im Gehäuse der Maschine ist das Datum 1890 eingeprägt. Die Apfelschälmaschine besteht komplett aus Gusseisen mit einer Tischverschraubung, ist blau-rot lackiert, etwa 15 Zentimeter hoch und 25 Zentimeter lang.

Die Funktionsweise der Schälmaschine ist recht simpel: Der Apfel wird am Gehäuse auf einen Haltedorn in die Maschine gespießt, dreht man an der Handkurbel, schält ein Messer rundherum die Apfelschale ab und produziert lange Schalenschnüre.

Das gut erhaltene originelle Stück mit seiner faszinierenden Technik ist nun wieder funktionsfähig. Auf dem Flohmarkt am Sonntag, 28. Juli, in Haddien will der „Restaurator“ seine Maschine als Hingucker aufbauen.

Der Flohmarkt in Haddien ist Bestandteil des 13. Haddiener Dorffests, das in dem Wurtendorf an der Landesstraße 812 von 11 bis 17 Uhr gefeiert wird.

Zum Programm gehören neben dem Flohmarkt – ganz ohne professionelle Händler – der Schätzwettbewerb, Glücksradspiel, und Gutscheine vom Ferienpass Wangerland. Zu Gast sind Gudrun und Michael Beering von der Feuerwehr Hooksiel, die in Sachen Brandschutzprävention heiße Vorführungen zeigen und Sicherheitshinweise zum Verhalten bei Bränden geben. Mit dabei ist auch Hajo Srodka mit einem Info-Wagen der Jägerschaft Wesermarsch, der Präparate von einheimischen Vögeln und Säugetieren zeigt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.