• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Frau soll Varels Wirtschaft fördern

12.02.2011

VAREL Die Stelle des Wirtschaftsförderers bei der Stadtverwaltung in Varel soll eine Frau einnehmen: Meike Knop (32) aus Dülmen wird zum 1. April als Nachfolgerin von Bernd Bureck eingestellt, teilte Bürgermeister Gerd-Christian Wagner am Freitag mit. Der Verwaltungsausschuss hatte sich für die Expertin ausgesprochen, die aus 42 Bewerbern ausgewählt worden war. Die Stelle war auf Intervention der Ratsfraktionen aber zunächst auf zwei Jahre befristet worden.

Nachdem die Wirtschaftsförderung aus der Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing GmbH aus- und in die Stadtverwaltung eingegliedert worden war, hatte Geschäftsführer Bernd Bureck erklärt, dass er für eine Aufgabe in der Verwaltung nicht zur Verfügung stehe. In der Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing GmbH sind jetzt die Stadtmarketing-Aktivitäten konzentriert (die NWZ  berichtete).

Hans Begerow Leitung / Politik/Region
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2091
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.