• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Verbände: Gegner sorgt für Mitgliederschub

14.04.2011

SANDE Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter den Mitgliedern der Kreisgruppe Friesland im Verband Wohneigentum Niedersachsen. Acht Siedlergemeinschaften gehören dazu, 979 Mitglieder sind darin organisiert. Vorsitzender Rainer Galli informierte bei der Jahreshauptversammlung über die Aktivitäten.

Vor allem in der Siedlergemeinschaft Sande war man sehr aktiv geworden, denn dort gibt es Probleme der direkten Anwohner der Bahntrasse in Sanderbusch mit dem steigenden Bahnverkehr. Wie berichtet, hatten etliche Anlieger schon Schäden an ihren Häusern festgestellt, eine Musterklage ist mittlerweile anhängig. Auf das Ergebnis warte man auch im Landesverband mit großer Spannung, berichtete Joachim Voß. Er bezeichnete die Bahn als „großen Gegner“ der Region im Zusammenhang mit dem Jade-Weser-Port.

In der Kreisgruppe Friesland waren im vergangenen Jahr vor allem in Sande zahlreiche neue Mitglieder geworben worden, als sich die Siedlergemeinschaft der Bahnproblematik annahm. So hat die Kreisgruppe heute über 40 Mitglieder mehr als noch vor einem Jahr. In etlichen Siedlergemeinschaften ging es aber in die andere Richtung, so Galli. Auch ein System, das Anreize zur Mitgliederwerbung bieten sollte, habe sich nicht bewährt. Gleichwohl warb der Kreisvorsitzende dafür, auch kleine Gemeinschaften zu erhalten und nicht mit anderen zu fusionieren. Gerade im Hinblick auf ältere Mitglieder sei es wichtig, den „Verein vor der Haustür“ zu erhalten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Neuwahlen wurde Rainer Galli (Siedlergemeinschaft Sande) einstimmig bestätigt. Matthias Lührs (Cäciliengroden I) folgt als Stellvertreter in den Vorstand. Ingo Lange (Sande) bleibt Kassenwart, Erwin Kreutzburg (Sande) wurde als Schriftführer bestätigt und Manfred Husmann (Sande) leitet den Festausschuss. Eine Überraschung gab es für Erwin Kreutzburg: Joachim Voß überreichte ihm den Ehrenteller für mehr als 30-jähriges ehrenamtliches Engagement. Dieser Teller wird nur sehr selten verliehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.