• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Blumen- und Gräsersaat bietet Insekten Nahrung

30.05.2018

Hohenkirchen Die Gemeinde Wangerland und „friesenenergie“ wollen den Insekten und Bienen zu neuem Lebensraum verhelfen. Damit es auch weiterhin summt und brummt, können sich Interessierte, die eine Blühfläche schaffen möchten, ab sofort eine Blumen- und Gräsersaatmischung im Rathaus Hohenkirchen abholen.

Insekten-Wiese

Die Ausgabe erfolgt im Kundenbüro der „friesenenergie“ im Rathaus Hohenkirchen (Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr sowie Montag bis Donnerstag 14.30 bis 16 Uhr). Es wird darum gebeten einen Behälter mitzubringen.

Die Mischung besteht aus ein- und zweijährigen Pflanzen und ist auf verschiedene im Wangerland vorkommende Insektenformen abgestimmt. Das Saatgut wird in haushaltsüblichen Mengen – kostenfrei und solange der Vorrat reicht – an Einwohner der Region ausgegeben. Es wird darum gebeten, einen Behälter mitzubringen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.