• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Hurra-Flug in den Schlag von Karl Wilts

29.08.2008

SCHORTENS Die Brieftaubenreisevereinigung „Friesenland“ steuert auf das Saisonfinale mit ihren Jungtauben zu. Mit einem „Hurra-Flug“ von Kaldenkirchen aus (ca. 270 Kilometer Luftlinie bis Friesland) hatte beim vorletzten Flug der Saison eine Jungtaube des Schortenser Züchters Karl Wilts den ersten Platz belegt.

Da am geplanten Wettkampftag ein Regengebiet über ganz Norddeutschland zog, wurde der Jungtier-Preisflug um einen Tag verschoben. Was eine gute Idee war: Der Start im Münsterland erfolgte bei traumhaftem Wetter um 9.45 Uhr bei leichten südwestlichen Winden. Zusammen mit der Reisetaubenvereinigung (RV) Wilhelmshaven-Friesland und der RV Friesenland waren 1600 Tauben am Start. Von der RV Friesenland, in der vier Vereine aus Heidmühle, Wiesmoor, Jever und dem Wangerland zusammengeschlossen sind, waren 750 Tauben dabei. „Begünstigt durch den Südwest-Wind wurde es ein Hurra-Flug, denn bereits um 12.41 Uhr traf bei dem Züchter Karl Wilts in Schortens die absolut schnellste Taube ein“, so Hans Fehnders vom Vereinsvorstand. Wilts’ Taube erreichte eine Fluggeschwindigkeit von 93 Kilometern proStunde.

Die weiteren erfolgreichen Züchter waren die Schlaggemeinschaft (SG) Rädicker-Olm, SG Schieffer-Enzian, Peter Ostendorf, Franz Theilen, Lothar Vogel, SG Becker-Austen, Franz Theilen, Bernhard Conring und Bruno Behrens. Der Preisflug konnte bereits nach 15 Minuten abgeschlossen werden.

Bei diesem Flug ging es nicht nur um Punkte für die Meisterschaft, es wurde auch die Bronzemedaille des Verbands Deutscher Brieftaubenzüchter ausgeflogen. Eine Medaille erhält der Züchter, der von zehn vorbenannten Tauben die schnellste 5er Serie in der Preisliste aufweist. Diese Auszeichnungen konnten an SG Rädicker-Olm, Franz Theilen und Bruno Behrens vergeben werden.

Zu ihrem letzten Flug der Saison bricht die RV Friesenland an diesem Wochenende auf. Am Sonnabend ist der finale Preisflug von Köln aus geplant.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.