• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

In der „Montgolfiere“ durch Varel schweben

11.09.2014

Varel Auf einen veränderten Aufbau der Fahrgeschäfte und Buden müssen sich die Besucher des Vareler Kramermarktes einstellen. Wegen der noch nicht ganz abgeschlossenen Sanierung des Schlossplatzes werden die Geschäfte in der Drostenstraße, auf dem Marktplatz und der Nebbsallee und dem City-Parkplatz aufbauen. Der Kramermarkt wird am Freitag, 12. September, eröffnet (16 Uhr). Er dauert bis Montag, 15. September. Eröffnet wird das viertägige Volksfest durch Bürgermeister Gerd-Christian Wagner am Riesenrad. Dort wird auch ein Fass Freibier angestochen. Das Riesenrad ist eine der Attraktionen des Marktes. Nach einigen Jahren wird wieder einmal ein Riesenrad beim Markt dabei sein. Es ist 35 Meter hoch, mit dem Aufbau wurde am Mittwoch begonnen. Das „Europarad“ wurde quer auf der Windallee vor dem Amtsgericht in Höhe der Toilettenhäuschen mit der Schlosskirche im Hintergrund aufgebaut. Das Riesenrad hat einen Durchmesser von 33 Metern und verfügt über 24 offene Gondeln mit einem Fassungsvermögen von jeweils sechs Personen.

Am Sonnabend, 13. September, beginnt der Marktbetrieb um 14 Uhr. Um 15 Uhr ist eine Parade von Oldtimern zu erleben. Von der Panzerstraße aus (Treffpunkt 14.45 Uhr) werden die historischen Fahrzeuge aus zur Stadt rollen und später in der Windallee aufgebaut. Dort können sich die Besucher die Fahrzeuge anschauen.

Am Sonntag, 14. September, öffnen die Schaustellerbetriebe um 11 Uhr. Zur gleichen Zeit beginnt ein großer Flohmarkt im gesamten Innenstadtbereich (ohne Anmeldung). Die Einzelhandelsgeschäfte haben an diesem langen Einkaufssonntag von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Am Montag, 15. September, geht der Trubel um 14 Uhr los. Ab 15 Uhr findet der Seniorennachmittag im Tivoli statt. Die Marktverwaltung und Schausteller laden die älteren Vareler dann zu Kaffee und Berlinern ein.

Hans Begerow
Leitung
Politik/Region
Tel:
0441 9988 2091

Weitere Nachrichten:

Amtsgericht Varel

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.