• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

JaWir-Stiftungen mit neuer Geschäftsführerin aktiv

30.06.2017

Friesland Vorstand und Kuratorium der Jade-Wirtschaftsraum Regionalstiftungen haben umfangreiche Neuerungen beschlossen: Das Tagesgeschäft wird von der Beratung und Umsetzung der Stiftungsneugründungen abgekoppelt und die Finanzbuchhaltung wird ein eigener Bereich.

Außerdem haben die Ja-Wir-Stiftungen eine neue Geschäftsführerin: Die Kulturwissenschaftlerin Lina Welschehold folgt auf Dr. Jens Rütters. Rütters wechselt in den gymnasialen Schuldienst und erfüllt sich damit einen Herzenswunsch. „Vielleicht wissen es nur noch manche, aber eigentlich bin ich Historiker und Altertumswissenschaftler. Jetzt noch mal in Forschung und Lehre einzusteigen, ist mir eine große Erfüllung“, schwärmt Rütters.

Der Vorsitzende des Stiftungsvorstands, Gerd Köhn, der die Phase der Neu-Strukturierung gelenkt und begleitet hat, ist erleichtert, dass der Regionalverbund für private Stifter für die Zukunft gut aufgestellt sei.

Grund für die Umstrukturierung ist, dass sich der 1998 gegründete „Ja-Wir-Stiftungsverbund“ in einer Rasanz entwickelt hat, die man bei der Gründung kaum für möglich gehalten hat, so Köhn: Inzwischen werden 25 Stiftungen mit einem Stiftungsvermögen von rund 10 Millionen Euro unter dem Dach von JaWir betreut. Die Erträge kommen ausschließlich sozialen, kulturellen und anderen gemeinnützigen Zwecken im Jade-Wirtschaftsraum zugute – das sind pro Jahr sechsstellige Beträge, die seit 1998 Förderungen in einer Größenordnung von etwa 2 Millionen Euro ermöglicht haben.

„Dr. Rütters hat zusammen mit Vorstand und Beirat in seiner 17-jährigen Tätigkeit die Umsetzung der Stiftungsidee in der Region in einer Weise betrieben, die beispielgebend ist und für die wir ihm sehr dankbar sind“, betonte Jochen Ewald, Kuratoriumsvorsitzender.

Neu im Vorstand ist Herr Hilko Schütte aus Nordenham, der bisher schon dem Kuratorium angehörte. Und für den scheidenden F. G. Dreesen (Wilhelmshaven) wurde für Wilhelmshaven Herr Andre Niemeyer gewählt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.